Certificazione di Italiano como Lingua Straniera / CILS

Allgemeine Informationen über Certificazione di Italiano como Lingua Straniera / CILS:
Die Prüfung Certificazione di Italiano como Lingua Straniera / CILS ist vom italienischen Aussenministeirum authorisiert und wird von der Universität per Stranieri di Siena organisiert. Der Test wird auf sechs Niveaustufen angeboten. Das Bestehen der CILS-Prüfung (mind. Niveau 2) gilt als Zulassungsvoraussetzung für das Studium an italienischen Universitäten. Italienischlehrer müssen das CILS auf dem Niveau vier bestehen.
Level:
niedrig (2) bis sehr hoch (5) je nach Niveau
Das Sprachniveau basiert auf dem Europäischen Referenzrahmen: A2-C2
Prüfdatum:
Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte http://cils.unistrasi.it/articolo.asp?sez0=82&sez1=0&sez2=0&art=13
Prüfungsgebühren

vorzeitige Anmeldung:
15 Tage vor Prüfungstermin in Europa 1 Monat vor Prüfungstermin ausserhalb Europas
Struktur der Prüfung:
Lesen, Schreiben, Hören, Sprechen
Ergebnisse:
55-100 points (Passed)
Andere Informationen:
Vergleich anerkannter Schulen, die einen Vorbereitungskurs für Certificazione di Italiano como Lingua Straniera / CILS anbieten (Preisvergleich für 4 Kurswochen).
Mir Gefiel
an LanguageCourse.net
  • Maria Jose (35): Die Unterstützung war wirklich gut!... mehr
  • Flach: Der beste Service den ich jemals in meinem Leben... mehr
  • Beatrix (24): Das Berechnungs Tool ist sehr schnell und eine... mehr
*erforderlich