X
Paris - Schüler Sprachreisen (6-18 Jahre)
2 Sprachschulenin Paris bieten Schüler Sprachreisen (6-18 Jahre) ab
für einen 2 WochenFranzösisch-Kurs inklusive Unterkunft an.

Französischkurse für Jugendliche und Kinder im Alter von 6 bis 18 Jahren im Sommer und anderen Schulferien (Ostern & Herbstferien) in 2017. Sprachreisen für Erwachsene finden Sie unter Standardkursen.

Gesamtbewertung der aufgeführten Schulen in Paris:
4.2/5.0 (321 Bewertungen)
Größe der Schule:
Lektionen pro Woche: 20
Max. Schüler pro Klasse: 15
Mindestsprachniveau: Anfänger (A1) - Keine Vorkenntnisse erforderlich
Kursbeginn: 03.Jul.2017, 10.Jul.2017, 17.Jul.2017, 24.Jul.2017, 31.Jul.2017, 07.Aug.2017
Mindestalter: 6 Jahre
Angebotene Sprachniveaus (Kurse für Jugendliche): 6 (im Sommer)
Durchschnittle Schüleranzahl: 400 (im Sommer)

Kommentar:
Nur Kurs, ohne Freizeitaktivitäten. Der Schüler muss eine eigene Unterkunft haben (mit den Eltern oder Verwandten).
Größe der Schule:
Lektionen pro Woche: 20
Max. Schüler pro Klasse: 15
Mindestsprachniveau: Anfänger (A1) - Keine Vorkenntnisse erforderlich
Kursbeginn: 03.Jul.2017, 10.Jul.2017, 17.Jul.2017, 24.Jul.2017, 31.Jul.2017, 07.Aug.2017
Mindestalter: 6 Jahre
Angebotene Sprachniveaus (Kurse für Jugendliche): 6 (im Sommer)
Durchschnittle Schüleranzahl: 400 (im Sommer)
Größe der Schule:
Lektionen pro Woche: 20
Max. Schüler pro Klasse: 15
Mindestsprachniveau: Anfänger (A1) - Keine Vorkenntnisse erforderlich
Kursbeginn: 03.Jul.2017, 10.Jul.2017, 17.Jul.2017, 24.Jul.2017, 31.Jul.2017, 07.Aug.2017
Mindestalter: 6 Jahre
Angebotene Sprachniveaus (Kurse für Jugendliche): 6 (im Sommer)
Durchschnittle Schüleranzahl: 400 (im Sommer)

Kommentar:
Der Preis beinhaltet auch eine große Auswahl von sportlichen und sozialen Aktivitäten auf dem Campus sowie Ausflüge in die Umgebung von Paris.
Die Sprachlehrer sind im Unterrichten von jungen Leuten erfahren.
Lektionen pro Woche: 10
Max. Schüler pro Klasse: 1
Kursbeginn: Jeder erste Montag des Monats

Kommentar:
Die Kursgebühren beinhalten: Vollpension, 10 Stunden Sprachunterricht, 3 Aktivitäten (gewählt aus: Zeichnen / Malen, verschiedene Spiele, Ausflug in die Stadt, zum Park oder Strand, Backen). Alle Buchungen, die den 24., 25. oder 26. Dezember (Weihnachten) oder 31. Dezember oder 1. Januar (Neujahr) beinhalten, unterliegen einem Zuschlag von € 145. Wenn Ihr Aufenthalt sowohl Weihnachten, als auch Neujahr beinhaltet, wird der Zuschlag nur einmal berechnet. Schüler mit einer speziellen Diät haben einen Zuschlag von € 150 pro Woche.
4.4/5.0 12 Bewertungen Paris (alle Schüler der Schule) 4.3/5.0
196 Bewertungen weltweit

Ingesamt für 2 Wochen inkl. Steuern Preisaufschlüsselung
Sonderangebot! Angebot! 2850€ 2708€
=
KOSTENFREIE Stornierung
Lektionen pro Woche: 10
Max. Schüler pro Klasse: 1
Kursbeginn: Jeder erste Montag des Monats

Kommentar:
Die Kursgebühren beinhalten: Vollpension, 10 Stunden Sprachunterricht, 3 Aktivitäten (gewählt aus: Einkaufen in lokalen Geschäften, Auflug in die Stadt, zum Park oder Strand, Gesellschafts- und Videospiele, Besichten lokaler Sehenswürdigkeiten, Kochworkshop für ein typisches Gericht), 1 Stunde Hausaufgaben täglich (die in der Unterrichtszeit korrigiert werden). Alle Buchungen, die den 24., 25. oder 26. Dezember (Weihnachten) oder 31. Dezember oder 1. Januar (Neujahr) beinhalten, unterliegen einem Zuschlag von € 145. Wenn Ihr Aufenthalt sowohl Weihnachten, als auch Neujahr beinhaltet, wird der Zuschlag nur einmal berechnet. Schüler mit einer speziellen Diät haben einen Zuschlag von € 150 pro Woche.
4.4/5.0 12 Bewertungen Paris (alle Schüler der Schule) 4.3/5.0
196 Bewertungen weltweit

Ingesamt für 2 Wochen inkl. Steuern Preisaufschlüsselung
Sonderangebot! Angebot! 2550€ 2423€
=
KOSTENFREIE Stornierung

Karte mit dem Standort der Französisch Schulen in Paris

onscroll="return false;">
Mir Gefiel
an LanguageCourse.net
  • Christiane (44): Habe Ihre Internetseite über Google gefunden. Die... mehr
  • Josée (38): Just Keep up the good work. Die Organisation ist... mehr
  • Evangelina (23): Die Leistungen waren gut. Sie haben alle meine... mehr

Wie Sie Schulen vergleichen können