+49 221 747 40042
Favoriten Herz Symbol
Favoriten Herz Symbol
X
Alle Italienischschulen in Rom
00:0000:00
 

Italienisch Schule in Rom: Scuola Leonardo da Vinci

Weniger zahlen als direkt bei der Schule
Preis der Schule 80€
Ab 76€ pro Woche
Bei LanguageCourse.Net zahlst du immer weniger!
4.3

Bewertung: 4.3/5.0

Gesamtbewertung der Schule von Scuola Leonardo da Vinci, Rom
Rang #6 von 9 Italienisch Schulen in Rom
Schule
Lage der Schule
4.9 

Bewertung: 4.9/5.0

Ausstattung
3.4 

Bewertung: 3.4/5.0

Freizeitaktivitäten
3.9 

Bewertung: 3.9/5.0

Organisation
4.3 

Bewertung: 4.3/5.0

Kurs
Qualität des Unterrichts
4.5 

Bewertung: 4.5/5.0

Preis / Leistung
4.1 

Bewertung: 4.1/5.0

Unterkunft
Gastfamilie
4.2 

Bewertung: 4.2/5.0

Wohngemeinschaft
3.8 

Bewertung: 3.8/5.0

Gesamtbewertung der Schule nach Altersgruppe der Schüler
Schüler < 18 Jahre
4.3 

Bewertung: 4.3/5.0

(3)
Schüler 18-30 Jahre
4.3 

Bewertung: 4.3/5.0

(55)
Schüler 31-49 Jahre
4.3 

Bewertung: 4.3/5.0

(61)
Schüler 50+ Jahre
4.3 

Bewertung: 4.3/5.0

(101)
Was uns an der Schule gefällt
  • Studenten erhalten eine Studentenkarte, mit der sie in verschiedenen Restaurants, Clubs, Sportgeschäften und anderen Einrichtungen Rabatte erhalten.
  • Kostenlose Hilfe bei der Wohnungssuche für Langzeitstudenten
Was uns an der Schule nicht gefällt
  • Jüngere Schüler sollten bedenken, dass das Durchschnittsalter der Schüler an dieser Schule deutlich höher ist als an den meisten Schulen.
  • Die Unterrichtsstunden dauern 45 Minuten und sind damit kürzer als an anderen Schulen.
Wie wir die Punkte festlegen, die wir an einer Schule mögen/ nicht mögen

Lage: Die Scuola Leonardo da Vinci Rom befindet sich in der einzigartigen und tiefgründigen Stadt Rom, Italien. Die Schule, die in einem Palast aus dem 17. Jahrhundert untergebracht ist, ist so einzigartig wie ihre Umgebung und liegt nur wenige Minuten zu Fuß von verschiedenen öffentlichen Verkehrsmitteln, Restaurants und Sehenswürdigkeiten entfernt. Die Schule befindet sich im historischen Stadtzentrum und ist nur wenige Minuten zu Fuß von Sehenswürdigkeiten wie der Piazza Navona, dem Campo de Fiori, dem Museo Nazionale Romano, der Engelsburg und vielem mehr entfernt.

Kursauswahl: Die Scuola Leonardo da Vinci Rom bietet eine Vielzahl von Kursen zum Erlernen der italienischen Sprache und Kultur an. Neben dem Allgemeinen Italienisch, das für Schüler aller Niveaus in verschiedenen Zeiträumen und Intensitäten angeboten wird, bietet die Schule auch Programme für das spezifische Lernen in einer Reihe von Fächern an. Zu diesen Fächern gehören Kunstgeschichte, Italien heute - Sprache und Kultur, Prüfungsvorbereitung, Programme für das akademische Jahr und vieles mehr. Kurse für Schüler ab 50 Jahren (La Dolce Vita 50+) werden ebenfalls das ganze Jahr über zu verschiedenen Zeiten angeboten.

Soziales und Kulturelles: Rom, eine Stadt, die für ihre Geschichte und Schönheit berühmt ist, bietet viele aufregende und einzigartige Aktivitäten und kulturelle Stätten, die für die Schüler von Interesse sind. Die Scuola Leonardo da Vinci Rom bietet Unterstützung und Hilfe für Studenten, die während ihrer Zeit in Rom die Sehenswürdigkeiten besichtigen und Ausflüge und Reisen organisieren möchten.
  • Die Sprachschule Scuola Leonardo da Vinci wurde 1984 in Rom, Italien gegründet.
  • Gesetzlicher Name / Muttergesellschaft: Scuola Leonardo da Vinci Roma srl
  • Steuerregistrierungs-ID: IT01539331007
  • Die Schule ist ein offizielles Prüfungszentrum.
    Folgende Sprachprüfungen können direkt an der Schule abgelegt werden:

Italienischkurse

Allgemeine Sprache
Junior
Privat
Arbeiten & Lernen
Business
Prüfungsvorbereitung
Sprache plus Aktivität

Informationen für alle angebotenen Kurse von Scuola Leonardo da Vinci

Kommentare zu den Kursen

Studentenversicherung:

  • Multirisk (Krankenversicherung im Notfall, Privathaftpflicht, Unfall, persönliche Gegenstände): 9 EUR pro Woche.


  • Multirisk und Annullierung (Möglichkeit der Erstattung der Kosten für Studierende bei Annullierung aus gesundheitlichen Gründen): 10 EUR pro Woche.
Unterrichtsstunde
45 Minuten
Verwaltungsgebühr der Schule
70.00 €
Kursmaterialien
Generell wird das Kursmaterial den Schülern kostenlos zur Verfügung gestellt (verbleibt nach Kursende beim Schüler).
Einzellektion
Zusätzliche Einzellektionen können zu Kosten von 50 € reserviert werden. Die Kombination eines Gruppenkurses mit zusätzlichen Einzellektionen ist sehr empfehlenswert, da nicht nur das aktive Sprechen trainiert, sondern auch individuelle Schwächen oder Probleme gezielt behoben oder spezifisches Fachvokabular erlernt werden kann.
Tage ohne Unterricht
In 2024 (beinhaltet nationale und regionale Feiertage):
01 Jan. 2024, 01 Apr. 2024, 25 Apr. 2024, 01 Mai 2024, 15 Aug. 2024, 01 Nov. 2024, 21 Dez. 2024 - 31 Dez. 2024.
Fällt ein Feiertag auf einen Wochentag, gibt es weder eine Rückerstattung noch werden versäumte Unterrichtsstunden nachgeholt. Dies ist bei den meisten Sprachschulen der Fall.
Level-Test
Vor Beginn des Kurses findet über ein Online-Formular ein Test statt, um dein genaues Sprachniveau zu bestimmen.

Benötigte Unterrichtseinheiten pro Italienisch Sprachniveau

Niveau (CEFR) Benötigte Unterrichtsstunden pro Level Benötigte WOCHEN
(20 Lektionen pro Woche)
A1 Anfänger A1 bis A2 80 4
A2 Elementare Sprachverwendung A2 bis B1 160 8
B1 Mittelstufe B1 bis B2 180 9
B2 Selbständige Sprachverwendung B2 bis C1 200 10
C1 Fortgeschritten C1 bis C2 220 11
C2 Kompetente Sprachverwendung
Die obigen Daten geben einige Hinweise. Weitere Details findest du auf unserer Seite Wie lange dauert es, eine Sprache zu lernen oder ein bestimmtes Niveau zu erreichen.

Unser Preis beinhaltet

  • inbegriffen Freizeitaktivitäten
  • inbegriffen Internetzugang
  • inbegriffen WLAN Zone in der Schule
  • inbegriffen Teilnahmezertifikat
  • inbegriffen Einstufungstest vor der Ankunft
  • inbegriffen Für Erwachsenenkurse : Mindestens eine Freizeitaktivität pro Woche
  • inbegriffen Kostenlose Beratung über geeignete Studiengänge durch qualifizierte Berater
  • inbegriffen Kostenlose Hilfe bei der Wohnungssuche für Langzeitstudenten
Hinweis: Alle von Scuola Leonardo da Vinci, Rom angebotenen Kurse können über LanguageCourse.de zu einem günstigeren Preis als bei einer Buchung direkt bei der Schule oder über die Website der Schule gebucht werden. Falls ein Kurs oben nicht aufgeführt ist, gib uns einfach Bescheid.

Videos & Fotos

  • Scuola Leonardo da Vinci - Allgemeines Video der Schule1/9
  • Scuola Leonardo da Vinci - Allgemeines Video der Schule2/9
  • Scuola Leonardo da Vinci - Allgemeines Video der Schule3/9
  • Scuola Leonardo da Vinci - Allgemeines Video der Schule4/9
  • Scuola Leonardo da Vinci - Allgemeines Video der Schule5/9
  • Scuola Leonardo da Vinci - Allgemeines Video der Schule6/9
  • Scuola Leonardo da Vinci - Allgemeines Video der Schule7/9
  • Scuola Leonardo da Vinci - Schüler-Interviews8/9
  • Scuola Leonardo da Vinci - Schüler-Interviews9/9
  • 1/35
  • 2/35
  • 3/35
  • 4/35
  • 5/35
  • 6/35
  • 7/35
  • 8/35
  • 9/35
  • 10/35
  • 11/35
  • 12/35
  • 13/35
  • 14/35
  • 15/35
  • 16/35
  • 17/35
  • 18/35
  • 19/35
  • 20/35
  • 21/35
  • 22/35
  • 23/35
  • 24/35
  • 25/35
  • 26/35
  • 27/35
  • 28/35
  • 29/35
  • 30/35
  • 31/35
  • 32/35
  • 33/35
  • 34/35
  • 35/35

Scuola Leonardo da Vinci

Anerkennung als Bildungsurlaub
Scuola Leonardo da Vinci, Rom besitzt die Anerkennung für Bildungsurlaub in Deutschland. Anerkennung erfolgte durch Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein. Siehe auch Hinweise zu Bildungsurlaub. Dies gilt für folgende Kurse: Für die meisten Bundesländer: Kurse mit mind. 30 Lektionen pro Woche. Für Hessen und Niedersachsen: mind. 40 Lektionen pro Woche.
Anerkennungen & Mitgliedschaften
ALTOASILSISO 9000/9001NAFSAWYSE/FIYTOEDUITALIA Vorteilhafte Bedingungen im Falle einer Visaablehnung
Qualifikation der Italienischlehrer
100% mit Universitätsabschluss
100% der Sprachlehrer mit anerkannter Qualifikation
Mitarbeiter der Schule sprechen folgende Sprachen (kann nicht garantiert werden)
Erster Kurstag
Die Schüler sollten um 8:30 erscheinen.
Geschlechtermix der Schüler:
35% männlich / 65% weiblich
Angebot für wiederkehrende Kursteilnehmer
Die Verwaltungsgebühr der Schule wird dir zurückerstattet/erlassen, wenn du bereits zuvor einen Kurs bei Scuola Leonardo da Vinci besucht hast und dich hier erneut anmeldest.
Akzeptierte Zahlungsarten für Zahlungen direkt an die Schule
Visa - LogoMastercard - LogoEurocard - LogoAmerican Express - LogoMaestro - LogoBanküberweisung - Logo

Allgemeine Schuleinrichtungen

  • Snackautomat

  • Getränkeautomat

  • Nach dem Unterricht freier Zugang zu Sprachlern-Software

  • Filmraum

  • Schüler-Betreuung

  • Kostenlose WLAN Nutzung

  • Nichtraucher (alle Innenbereiche, aber nicht alle Außenbereiche der Schule)

  • Ausstattung der Klassenräume

    • Elektronisches Whiteboard in manchen Klassenräumen

    • Klimaanlage in manchen Klassenräumen

    • Heizung in allen Klassenräumen

    • Viel Tageslicht in allen Klassenräumen

    Anzahl der Klassenräume: 9
    Anzahl der öffentlichen Arbeitsbereiche: 1
    Kostenpflichtige Parkplätze (<500m)

    Ausstattung für Behinderte

    • Behindertengerechte Klassenzimmer

    • Behindertentoilette

    • Behindertengerechter Emfangsraum

Alter / Nationalität der Sprachschüler

Durchschnittliche Schüleranzahl
im Sommer: 200
Rest des Jahres: 150
Mindestalter
16 Jahre
Angebotene Sprachniveaus
Kurse für Erwachsene im Sommer: 6
Kurse für Erwachsene Rest des Jahres: 6
Durchschnittliches Alter der Teilnehmer
im Sommer: 34 Jahre
Rest des Jahres: 39 Jahre

Herkunft der Sprachkurs-Teilnehmer

Alter der Schüler

Flughafentransfer

Roma Ciampino Airport:
100 € Abholung
200 € Hin- und Rücktransport
Leonardo da Vinci-Fiumicino Airport:
100 € Abholung
200 € Hin- und Rücktransport
Bester Ankunftsflughafen ist Rome Fiumicino Leonardo da Vinci Airport (FCO).
Mehr Informationen über Flughäfen in der Umgebung von Rom und wie du auf eigene Faust vom Flughafen nach Rom kommst, findest du auf unserer Seite Rom.

Visumsdokumente

Staatsangehörige aus Deutschland benötigen kein Visum, um nach Italien zu reisen und an einem Sprachkurs teilzunehmen.
Überprüfe die Visabestimmungen für Staatsangehörige aus anderen Ländern.
Staatsangehörige aus Ländern, die ein Visum benötigen, erhalten von der Schule die für den Visumantrag erforderlichen Unterlagen zur Buchungsbestätigung.
Die vollständige Zahlung aller Gebühren ist erforderlich, bevor die Schule die für den Visumsantrag erforderlichen Dokumente versendet
Ja
Expressversandgebühr (per Kurier)
40 €
Kostenloser Versand auf dem Postweg
Ja
Vorzugsbedingungen für die Stornierung im Falle der Ablehnung eines Visums
Die Schule hat zugestimmt, dass Kunden, die online auf dieser Website buchen, im Falle einer Visumverweigerung von einer bevorzugten Stornierungsgebühr profitieren, die in diesem Fall 180€ nicht überschreitet.

Freizeitangebot

Aktivität möglichDurchschnittliche Entfernung zur Schule
Fußball-
Kochen0.5 km
Musik5 km
Schwimmen2 km
Tanzen1 km
Yoga0.5 km

Beispiele für von der Schule organisierte Freizeitaktivitäten

Erwachsene - Aktivitäten kostenlos

Geführte Besuche
Unterricht in Aussprache
Kino
Unterricht in italienischer Geschichte
Unterricht in italienischer Literatur
Sprachaustausch

Erwachsene - Aktivitäten mit Aufpreis

Abendessen EUR 17
Getränke EUR 10
* Kurzausflüge in nahe gelegene Städte EUR 50-80
Freizeitprogramm für Erwachsene (Beispiel):
 Auswahl an Aktivitäten für Erwachsene (PDF)
Auswahl an Aktivitäten für Erwachsene (PDF)

Unterkunft

Die Bewertungen von Scuola Leonardo da Vinci im Vergleich zu den Bewertungen aller Schulen in Italien

 Scuola Leonardo da Vinci RomDurchschnitt aller anderen Schulen in Italien
Gesamtbewertung der Schule4.3

Bewertung: 4.3/5.0

4.5

Bewertung: 4.5/5.0

Lage der Schule4.9

Bewertung: 4.9/5.0

4.8

Bewertung: 4.8/5.0

Anlagen3.5

Bewertung: 3.5/5.0

4.0

Bewertung: 4.0/5.0

Freizeitaktivitäten3.9

Bewertung: 3.9/5.0

4.0

Bewertung: 4.0/5.0

Organisation4.3

Bewertung: 4.3/5.0

4.5

Bewertung: 4.5/5.0

Qualität des Unterrichts4.5

Bewertung: 4.5/5.0

4.5

Bewertung: 4.5/5.0

Gute Preis-Leistung4.2

Bewertung: 4.2/5.0

4.4

Bewertung: 4.4/5.0

Gastfamilie4.1

Bewertung: 4.1/5.0

4.2

Bewertung: 4.2/5.0

Wohngemeinschaft4.1

Bewertung: 4.1/5.0

4.2

Bewertung: 4.2/5.0

Schülermeinungen über Scuola Leonardo da Vinci, Rom

beliebt
Ausgezeichnete Lage in einem historischen Gebäude in einer schönen alten Fußgängerzone, nicht weit von der Piazza Navona und dem Tiber, aber nur eine Minute von einer großen Buslinie entfernt. Hervorragende historische/archäologische Wanderungen, die jeden Mittwoch von einem Fachlehrer geleitet werden. An anderen Nachmittagen wird über Geschichte/Geographie/Schriftsteller gesprochen. Diese Aktivitäten sprachen vor allem die älteren Schüler an und waren von hohem Niveau.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten Ich kann die Gespräche/Ausflüge am späten Nachmittag wärmstens empfehlen, auch wenn man am Vormittag Unterricht hat, und es dadurch etwas ungünstig ist, um 17.30 Uhr wiederzukommen (ein Vorteil des Nachmittagsunterrichts ist, dass man um 17.15Uhr fertig ist, pünktlich für die Extra-Veranstaltungen.)
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
1.0

Bewertung: 1/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
3.0

Bewertung: 3/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
1.0

Bewertung: 1/5.0

Andere Kommentare Ich war anfangs für den Nachmittagsunterricht eingeteilt, aber ich konnte in der 2. Woche einfach in den Vormittagsunterricht wechseln. Die Schule hat eigene Lehrbücher entwickelt, mit Fokus auf Rom und viele interessante Informationen über römische Legenden, Geschichte usw. liefern, während sie auf unterhaltsame Weise Grammatik unterrichten. Ich hätte es vorgezogen, dass jede Sitzung zwischen zwei Lehrern aufgeteilt würde, wie dies in anderen Sprachschulen der Fall ist. Denn wenn man z.B. einen langweiligen Lehrer hat, der einem 3 Stunden lang immer nur dasselbe erzählt, kann man nicht viel dagegen tun. Die Schüler stimmten auf ihre eigene Art und Weise ab: Nachdem der 2. Nachmittag qualvoll langweilig geworden war, fiel die Teilnehmerzahl für den Rest der Woche von 10 auf 5. Offensichtlich gibt es in der Lehrerzuordnung etwas Glück - mein 2. Lehrer war begeisternd und nie langweilig. Klassenzimmer eher leer, nur harte Stühle, keine Plakate/Bilder, obwohl einige Drucke von Italien an den Wänden ingen. Kein Aufenthaltsraum, nur eine Kaffeemaschine im Flur. Gutes WLAN und ein Hausmeister hielt den Ort makellos sauber. Ein Pluspunkt: Für jedes Sprachniveau wurden Revisionsklassen für die Mittagszeit angeboten, um den verlorenen Unterricht auszugleichen, wenn die Schule an einem Feiertag geschlossen war.
Kurs: Intensive - 2 Wochen
17. Apr. 2018
beliebt
Die Schule ist gut organisiert, das Unterrichtsmaterial und die Lehrer sind super. Es finden regelmäßig Aktivitäten und Ausflüge am Abend oder auch 14-tätig am Wochenende statt, bei denen man viele Kontakte knüpfen kann. Die Sprachstudenten kommen aus aller Welt. Mir hat die zentrale Lage der Schule und das Gebäude, in dem sie sich befindet, sehr gut gefallen.
unbeliebt
Die Stühle sind etwas unbequem.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Kurs: Intensive Course - 3 Wochen
7. Jun. 2022
beliebt
Kombination von Sprachunterricht und Kulturprogramm (Dolce Vita). Die Lehrer waren motiviert und passten sich gut dem Niveau der Klassen an. Die meisten Reisefürher, die uns zu den Veranstaltungen des DV-Programms begleiteten, waren ausgezeichnet, besonders Monika verdient eine Erwähnung.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten Bring dein eigenes Notizbuch mit, die Schule stellt sie nicht zur Verfügung (nur ein Lehrbuch). WLAN in der Schule ist nur an bestimmten Punkten verfügbar und (zu) langsam.
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
3.0

Bewertung: 3/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
4.0

Bewertung: 4/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Andere Kommentare Die Schule ist zu nachsichtig gegenüber Menschen, die zu spät zum Unterricht kommen und im Unterricht (sogar) essen/trinken. Es sollte eine viel strengere Politik in Bezug darauf umgesetzt werden (lenkt vom Unterricht ab). Und das Vordrängeln bei der Kaffeemaschine (warum gibt es nur eine?) ist inakzeptabel ... (selbst wenn man aus Frankreich ist). Gelegentlich unterbrach jemand aus dem Büro den Unterricht und machte einen Appell. Meiner Meinung nach bizar (warum?), es war eine erhebliche Ablenkung. Es unterbricht den Unterricht und der Lehrer und die Schüler brauchen danach Zeit, um wieder reinzukommen. Die Kommunikation zum Dolce Vita-Programm könnte besser sein. Es wurde nicht vorher darüber informiert, dass wir Bustickets kaufen müssen (nicht alle Transportkosten waren enthalten). Als wir nach Viterbo fuhren, um Artefakte zu machen, wurden wir nicht darüber informiert, wann diese in der Schule ankommen würden. Erst nachdem nachgefragt haben, bekamen wir Antworten (aber niemals aus dem Büro ...). Und sie kamen an, aber erst am letzten Tag (rechtzeitig, ja).
Kurs: La Dolce Vita - 50+ Course - 2 Wochen
10. Apr. 2018
beliebt
Meine Lehrer waren ausgezeichnet! Besonders Donatella und Paola. Sie waren geduldig, kreativ und sehr unterstützend. Wir hatten Spaß am Unterricht und haben viel gelernt. Ich mochte die kleine Gruppe und die Tatsache, dass Englisch im Unterricht nicht verwendet wurde.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten Unterkunft Gastfamilie ist das Beste! Man lernt etwas über die Bewohner Roms, deren Kultur und kann mit den Gastgebern italienisch reden.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
4.0

Bewertung: 4/5.0

Freizeitaktivitäten
3.0

Bewertung: 3/5.0

Gastfamilie
5.0

Bewertung: 5/5.0

Kurs: Super Intensive Group Course [Italian] - 2 Wochen
2. Jul. 2018
beliebt
Die "Totale-Immersion-Unterrichtsmethode" war fantastisch. Es war erstaunlich, wie schnell ich meine italienischen Sprachkenntnisse benutzen konnte. Außerdem ist das Personal sehr freundlich und aufrichtig an den Fortschritten interessiert, die jeder Schüler macht.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten Achten Sie darauf, an den, von der Schule organisierten, Aktivitäten teilzunehmen. Die Aktivitäten verbessern die Lernerfahrung.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Gastfamilie
4.0

Bewertung: 4/5.0

Andere Kommentare Der Direktor der Schule ist sehr professionell und hilfreich mit Schulproblemen. Zögern Sie nicht mit ihm zu sprechen, während Sie an der Schule sind.
Kurs: Standard - 8 Wochen
11. Jun. 2010
beliebt
Der Unterricht hat viel Spaß gemacht und ich hatte das Gefühl, dass wir viele verschiedene Themen in Bezug auf Kultur und Grammatik behandelt haben. Obwohl ich nur zwei Wochen dort war, habe ich mich sehr verbessert.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten Länger als 2 Wochen bleiben, da es sehr schade ist, eine Sprache nur für eine so kurze Zeit zu lernen. Im Nachhinein wäre ich gerne länger geblieben.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
3.0

Bewertung: 3/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
3.0

Bewertung: 3/5.0

Wohngemeinschaft
5.0

Bewertung: 5/5.0

Andere Kommentare Die Schuleinrichtungen sind nicht sehr modern, aber in Ordnung. Die Unterrichtsqualität war gut. Die Anzahl der organisierten Freizeitaktivitäten ist etwas dürftig, aber am Ende ist das auch nicht so wichtig, da es in Rom genug zu tun gibt.
Kurs: Intensive - 2 Wochen
18. Dez. 2017
beliebt
1) Der Inhalt der Bücher, die Reihenfolge der Inhalte und die aktive, dynamische und partizipative pädagogische Methode. 2) Rechtzeitige Information durch das Sekretariat und Koordination in allen Bereichen.
unbeliebt
Sie haben praktisch keine Bibliothek; Nicht einmal ein Studienzimmer, in dem man in Ruhe arbeiten oder lesen kann, sondern zwei kleine Tische und vier Hocker in einem Flur.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten Rom ist eine Stadt mit sehr hohen Lebenshaltungskosten. Dies sollte berücksichtigt werden.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
3.0

Bewertung: 3/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
4.0

Bewertung: 4/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Gastfamilie
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt: Sehr zufrieden.
Kurs: Super Intensive Course [Italiano] - 5 Wochen
4. Okt. 2023
beliebt
Der Lehrer ist sehr gut und kann sich flexibel an das Niveau der Schüler anpassen. Der Angestellte an der Tür, Bruno, war immer hilfreich, wenn ich den Lift brauchte.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
3.0

Bewertung: 3/5.0

Kurs: Intensive - 1 Woche
24. Jul. 2018
beliebt
Eine gute Atmosphäre und gute Organisation. Mein Unterricht bei Marta war lehrreich und enthusiastisch und es war großartig, vollständig in die Sprache einzutauchen.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten Überlege, wie lange der Kurs dauern soll. Ich konnte nur eine Woche bleiben und es war nicht genug!
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
3.0

Bewertung: 3/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
3.0

Bewertung: 3/5.0

Kurs: Super Intensive Group Course [Italian] - 1 Woche
19. Feb. 2018
beliebt
Natürlich hat mir der Unterricht am besten gefallen. Ich konnte von Andrea viele Dinge über Italien und die italienische Sprache lernen. Er ist so ein guter Lehrer.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Andere Kommentare Eine kleine Sache, die ich nicht mochte, war, dass das Klassenzimmer heiß war ... Klimaanlage war nicht ausreichend.
Kurs: Intensive Italian Group Course 20 - 3 Wochen
28. Aug. 2018
beliebt
Ich mochte die Freundlichkeit, verbunden mit der spürbaren Liebe zum Unterrichten der Sprache, die die Lehrer an der Scuola Leonardo DaVinci hatten.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
4.0

Bewertung: 4/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Kurs: Super Intensive Group Course [Italian] - 6 Wochen
11. Jul. 2018
beliebt
Ausgezeichnete Lage. Dynamischer und freundlicher Lehrer. Schöne Mischung der Lehrmethoden. Schöne Altersmischung in der Klasse. Gutes Lehrbuch.
unbeliebt
Die Klassenzimmer sind für die große Teilnehmerzahl klein und je nach Sitzplatz hat man nicht immer eine gute Sicht auf die Tafel. Der Lehrer sprach für A2 etwas zu schnell. Kein freier Raum zum Lernen, z.B. eine Bibliothek oder ein Lernzimmer für Studenten. Die Tage waren zu kurz. Aktivitäten nach der Schule waren nicht möglich, wenn man um 12:00 Uhr Unterricht hatten oder abends wieder in der Unterkunft sein musste. Das Lehrbuch enthielt hinten keine Antworten, sodass man die Fortschritte nicht überprüfen konnte.
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
2.0

Bewertung: 2/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
3.0

Bewertung: 3/5.0

Freizeitaktivitäten
2.0

Bewertung: 2/5.0

Gastfamilie
3.0

Bewertung: 3/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt: Ich hatte etwas mehr von dem Kurs erwartet, z. B. Folien, Vorlesungen. In Wirklichkeit handelte es sich lediglich um Fotokopien eines Lehrbuchs zu bestimmten Aspekten. Eine nette Lehrerin, aber sie sprach nicht sehr deutlich. Das Klassenzimmer lag im Keller und war sehr muffig.
Andere Kommentare Ich bin mir nicht sicher, ob die Aufnahme von Studenten, die nur für kurze Zeit dort sind, wirklich gut durchdacht ist. Die Schule braucht dringend einen Raum, in dem die Schüler lernen können, zumal der Unterrichtstag so kurz ist.
Kurs: Italy Today - Language and Culture Course - 1 Woche
13. Nov. 2023
beliebt
Die Freundlichkeit der Lehrer und des Personals, die Hilfsbereitschaft, die Qualifikation der Lehrer und die optimale Lage im Zentrum der Stadt.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten An den zusätzlichen Angeboten und Freizeitaktivitäten der Schule teilnehmen.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
3.0

Bewertung: 3/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Andere Kommentare Einige Klassenzimnmer sind sehr klein und für die Anzahl der Schüler nicht geeignet. Es ist alles sehr beengt und man hat schlecht Möglichkeit Notizen zu schreiben.
Kurs: Intensive Course [Italienisch] - 5 Wochen
30. Mä. 2020
beliebt
Der Ort war großartig und es war gut, andere Leute im Kurs zu treffen. Nach der 3. Stunde hatte ich schon das Gefühl, Fortschritte zu mache.
unbeliebt
Der erste Tag war chaotisch mit Schülern, die in die Klasse kamen und gingen, und es wäre hilfreich gewesen, das Buch im Voraus zu haben. Der Klassenraum war klein und laut (Lärm von draußen). Eine größere Auswahl an Unterrichtsaktivitäten wäre gut gewesen.
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
3.0

Bewertung: 3/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
4.0

Bewertung: 4/5.0

Freizeitaktivitäten
1.0

Bewertung: 1/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt: Auch hier wäre es sehr hilfreich gewesen, wenn ich das Buch im Voraus gehabt hätte, um eine Vorstellung von der Struktur zu haben.
Kurs: Intensive Course - 1 Woche
18. Apr. 2022
beliebt
Die Lehrerin war freundlich, nett und sehr hilfsbereit. Die Mitschüler waren jeden Alters und das machte den Unterricht unterhaltsam.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0