+49 221 747 40042
Favoriten Herz Symbol
Favoriten Herz Symbol
X
Alle Spanischschulen in Valencia
00:0000:00
 

Spanisch Schule in Valencia: Taronja

Ab 194€ pro Woche
4.4

Bewertung: 4.4/5.0

Gesamtbewertung der Schule von Taronja, Valencia
Rang #8 von 21 Spanisch Schulen in Valencia
Schule
Lage der Schule
4.8 

Bewertung: 4.8/5.0

Ausstattung
4.2 

Bewertung: 4.2/5.0

Freizeitaktivitäten
4.4 

Bewertung: 4.4/5.0

Organisation
4.5 

Bewertung: 4.5/5.0

Kurs
Qualität des Unterrichts
4.4 

Bewertung: 4.4/5.0

Preis / Leistung
4.2 

Bewertung: 4.2/5.0

Unterkunft
Gastfamilie
4.4 

Bewertung: 4.4/5.0

Wohngemeinschaft
3.7 

Bewertung: 3.7/5.0

Gesamtbewertung der Schule nach Altersgruppe der Schüler
Schüler < 18 Jahre
4.3 

Bewertung: 4.3/5.0

(6)
Schüler 18-30 Jahre
4.6 

Bewertung: 4.6/5.0

(45)
Schüler 31-49 Jahre
4.3 

Bewertung: 4.3/5.0

(36)
Schüler 50+ Jahre
4.3 

Bewertung: 4.3/5.0

(34)
Was uns an der Schule gefällt
  • Unterkünfte im Stadtzentrum, neben der Schule
  • Freizeitaktivitäten wurden sehr gut bewertet (4.4/5.0)
  • Elektronische Whiteboards in allen Klassenräumen
Wie wir die Punkte festlegen, die wir an einer Schule mögen/ nicht mögen

Standort: TARONJA ist eine einzigartige Boutique-Schule in einer privilegierten Straße im Herzen der Stadt Valencia, Spanien. Die Schule befindet sich in einem wirklich schönen Gebäude in der Nähe des Rathauses und der Stierkampfarena, umgeben von allen möglichen Geschäften, Kinos und Restaurants.

Kursstruktur: Ausgezeichnete und innovative Lehrmethoden, hochwertige Unterkünfte und ein tolles Freizeitprogramm machen diese Schule zu einer Top-Wahl. Jedes Klassenzimmer wird von einem anderen valencianischen Künstler dekoriert, was die Schule selbst zu einem Kunstwerk macht. Sie ist ein eigenes Universum, ein besonderer Ort, der sich an Menschen richtet, die sich innerlich JUNG fühlen, egal wie alt sie sind. Keine andere Schule kann sich mit TARONJA vergleichen!
  • Die Sprachschule Taronja wurde 2004 in Valencia, Spanien gegründet.
  • Gesetzlicher Name / Muttergesellschaft: Villa-Herba SL
  • Steuerregistrierungs-ID: B97457600

Spanischkurse

Allgemeine Sprache
Privat
Sprache plus Aktivität

Informationen für alle angebotenen Kurse von Taronja

Kommentare zu den Kursen

Enthalten:

  • Informationspaket zur Begrüßung.
  • 24-Stunden-Notfall-Telefonnummer.
  • Akademische Beratung und seelsorgerische Betreuung (je nach Bedarf)

    5 Sozialstunden pro Woche:
  • Spaziergang und Lernstrecke
  • Willkommens-Paella-Party
  • Spanische Kochstunde
  • Lektion über spanische Kultur
  • Sprachaustausch (Oktober bis Juni).

    Stundenplan:
    Ganzjährig: Zick-Zack-Schichtplan, der Vormittage und Nachmittage innerhalb einer Woche kombiniert (3 Vormittage und 2 Nachmittage oder umgekehrt). Die zugewiesene Schicht wechselt normalerweise von Woche zu Woche. Intensiver Vormittagspass: 09:00-12:40. Intensiver Nachmittagspass 14:30-18:10 Uhr.

    Wenn die Anzahl der Schüler pro Klasse weniger als 4 beträgt, hat die Schule das Recht, die Anzahl der Unterrichtsstunden auf die Hälfte zu reduzieren.

    Feiertage: Taronja ist das ganze Jahr über geöffnet, außer an bestimmten Feiertagen. An diesen Tagen finden aufgrund von Feiertagen keine Spanischkurse statt und die verpassten Gruppenstunden werden NICHT nachgeholt. Beachten Sie unsere SONDERANGEBOTE für diese Wochen: - EUR 45 für den Intensivkurs und - EUR 20 für den Konversationsworkshop. Für diese Tage werden optionale kulturelle Aktivitäten angeboten.

    Lernmaterial: Das Studienmaterial ist im Preis inbegriffen, außer für die Stufen B2 und C1, für die die Schüler ein Buch kaufen müssen. Jedes Buch kostet 24 EUR.
Unterrichtsstunde
50 Minuten
Verwaltungsgebühr der Schule
39.00 €
Kursmaterialien
Generell wird das Kursmaterial den Schülern kostenlos zur Verfügung gestellt (verbleibt nach Kursende beim Schüler).
Einzellektion
Zusätzliche Einzellektionen können zu Kosten von 45 € reserviert werden. Die Kombination eines Gruppenkurses mit zusätzlichen Einzellektionen ist sehr empfehlenswert, da nicht nur das aktive Sprechen trainiert, sondern auch individuelle Schwächen oder Probleme gezielt behoben oder spezifisches Fachvokabular erlernt werden kann.
Tage ohne Unterricht
In 2024 (beinhaltet nationale und regionale Feiertage):
01 Jan. 2024 - 07 Jan. 2024, 19 Jan. 2024, 16 Feb. 2024, 19 März 2024, 29 März 2024, 01 Apr. 2024, 01 Mai 2024, 01 Nov. 2024, 15 Nov. 2024, 06 Dez. 2024, 13 Dez. 2024, 23 Dez. 2024 - 31 Dez. 2024.
Leitlinien der Schule bezüglich Feiertagen:Die entsprechenden Studiengebühren werden vollständig zurückerstattet.
Bitte beachte, dass sich diese Schule das Recht vorbehält, die Anzahl der Unterrichtsstunden zu reduzieren, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.
Level-Test
Vor Beginn des Kurses findet über ein Online-Formular ein Test statt, um dein genaues Sprachniveau zu bestimmen.

Benötigte Unterrichtseinheiten pro Spanisch Sprachniveau

Niveau (CEFR) Benötigte Unterrichtsstunden pro Level Benötigte WOCHEN
(20 Lektionen pro Woche)
A1 Anfänger A1 bis A2 80 4
A2 Elementare Sprachverwendung A2 bis B1 160 8
B1 Mittelstufe B1 bis B2 180 9
B2 Selbständige Sprachverwendung B2 bis C1 200 10
C1 Fortgeschritten C1 bis C2 220 11
C2 Kompetente Sprachverwendung
Die obigen Daten geben einige Hinweise. Weitere Details findest du auf unserer Seite Wie lange dauert es, eine Sprache zu lernen oder ein bestimmtes Niveau zu erreichen.

Unser Preis beinhaltet

  • inbegriffen Freizeitaktivitäten
  • inbegriffen WLAN Zone in der Schule
  • inbegriffen Teilnahmezertifikat
  • inbegriffen Einstufungstest vor der Ankunft
  • inbegriffen Für Erwachsenenkurse : Mindestens eine Freizeitaktivität pro Woche
Hinweis: Jeder von Taronja, Valencia angebotene Kurs kann über LanguageCourse.net reserviert werden. Sollte einmal ein Kurs nicht aufgeführt sein, gib uns einfach Bescheid.

Videos & Fotos

  • Taronja - Präsentation der Schule1/11
  • Taronja - Präsentation der Schule2/11
  • Taronja - Allgemeines Video der Schule3/11
  • Taronja - Allgemeines Video der Schule4/11
  • Taronja - Allgemeines Video der Schule5/11
  • Taronja - Allgemeines Video der Schule6/11
  • Taronja7/11
  • Taronja8/11
  • Taronja - Sommerkurs9/11
  • Taronja - Schüler-Interviews10/11
  • Taronja11/11
  • 1/50
  • 2/50
  • 3/50
  • 4/50
  • 5/50
  • 6/50
  • 7/50
  • 8/50
  • 9/50
  • 10/50
  • 11/50
  • 12/50
  • 13/50
  • 14/50
  • 15/50
  • 16/50
  • 17/50
  • 18/50
  • 19/50
  • 20/50
  • 21/50
  • 22/50
  • 23/50
  • 24/50
  • 25/50
  • 26/50
  • 27/50
  • 28/50
  • 29/50
  • 30/50
  • 31/50
  • 32/50
  • 33/50
  • 34/50
  • 35/50
  • 36/50
  • 37/50
  • 38/50
  • 39/50
  • 40/50
  • 41/50
  • 42/50
  • 43/50
  • 44/50
  • 45/50
  • 46/50
  • 47/50
  • 48/50
  • 49/50
  • 50/50

Taronja

Anerkennung als Bildungsurlaub
Taronja, Valencia besitzt die Anerkennung für Bildungsurlaub in Deutschland. Anerkennung erfolgte durch Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein. Siehe auch Hinweise zu Bildungsurlaub. Dies gilt für folgende Kurse: Super Intensive Course (Intensive + Conversation und Pronunciation workshops). Intensive + 10 Einzellektionen.
Anerkennungen & Mitgliedschaften
FEDELEIALCSistema de Acreditación de Centros Instituto Cervantes (SACIC) Vorteilhafte Bedingungen im Falle einer Visaablehnung
Qualifikation der Spanischlehrer
100% mit Universitätsabschluss
100% der Sprachlehrer mit anerkannter Qualifikation
Mitarbeiter der Schule sprechen folgende Sprachen (kann nicht garantiert werden)
Erster Kurstag
Die Schüler sollten um 8:30 erscheinen.
Angebot für wiederkehrende Kursteilnehmer
Die Verwaltungsgebühr der Schule wird dir zurückerstattet/erlassen, wenn du bereits zuvor einen Kurs bei Taronja besucht hast und dich hier erneut anmeldest.
Akzeptierte Zahlungsarten für Zahlungen direkt an die Schule
Visa - LogoMastercard - LogoBanküberweisung - Logo

Allgemeine Schuleinrichtungen

  • Mikrowelle für die Schüler

  • Snackautomat

  • Getränkeautomat

  • Bibliothek

  • Filmverleih

  • Nach dem Unterricht freier Zugang zu Sprachlern-Software

  • Lounge

  • Dachterrasse

  • Balkon / Terrasse

  • Schüler-Betreuung

  • Kopierer

  • Kostenlose WLAN Nutzung

  • Nichtraucher (alle Innenbereiche, aber nicht alle Außenbereiche der Schule)

  • Raucherzonen (im Freien)

  • Ausstattung der Klassenräume

    • Fernseher in allen Klassenräumen

    • Elektronisches Whiteboard in allen Klassenräumen

    • Klimaanlage in allen Klassenräumen

    • Heizung in allen Klassenräumen

    • Viel Tageslicht in den meisten Klassenräumen

    Anzahl der Klassenräume: 12
    Anzahl der öffentlichen Arbeitsbereiche: 8

    Ausstattung für Behinderte

    • Behindertengerechte Klassenzimmer

    • Behindertentoilette

    • Behindertengerechter Emfangsraum

    • Behindertengerechte Cafeteria

    • Der/die Schüler/in muss vor der Ankunft die Größe des Rollstuhls angeben.

Zusätzliche Kommentare zur Ausstattung der Schule

Chill-out-Bereich mit Musik Snack-/Kaffeeautomat Innenhof mit vielen Pflanzen Dekoriert von verschiedenen Valencianischen Künstlern * Dachterrasse

Alter / Nationalität der Sprachschüler

Durchschnittliche Schüleranzahl
im Sommer: 160
Rest des Jahres: 50
Mindestalter
18 Jahre
Angebotene Sprachniveaus
Kurse für Erwachsene im Sommer: 6
Kurse für Erwachsene Rest des Jahres: 6
Kurse für Jugendliche im Sommer: 6
Kurse für Jugendliche Rest des Jahres: 6
Durchschnittliches Alter der Teilnehmer
im Sommer: 24 Jahre
Rest des Jahres: 29 Jahre

Herkunft der Sprachkurs-Teilnehmer

Alter der Schüler

Flughafentransfer

Valencia Airport:
55 € Abholung
110 € Hin- und Rücktransport
Bester Ankunftsflughafen ist Valencia (VLC).
Mehr Informationen über Flughäfen in der Umgebung von Valencia und wie du auf eigene Faust vom Flughafen nach Valencia kommst, findest du auf unserer Seite Valencia.

Visumsdokumente

Staatsangehörige aus Deutschland benötigen kein Visum, um nach Spanien zu reisen und an einem Sprachkurs teilzunehmen.
Überprüfe die Visabestimmungen für Staatsangehörige aus anderen Ländern.
Staatsangehörige aus Ländern, die ein Visum benötigen, erhalten von der Schule die für den Visumantrag erforderlichen Unterlagen zur Buchungsbestätigung.
Die vollständige Zahlung aller Gebühren ist erforderlich, bevor die Schule die für den Visumsantrag erforderlichen Dokumente versendet
Ja
Vorzugsbedingungen für die Stornierung im Falle der Ablehnung eines Visums
Die Schule hat zugestimmt, dass Kunden, die online auf dieser Website buchen, im Falle einer Visumverweigerung von einer bevorzugten Stornierungsgebühr profitieren, die in diesem Fall 180€ nicht überschreitet.

Freizeitangebot

Aktivität möglich
Ballett
Baseball
Basketball
Fußball
Golf
Kochen
Kricket
Mountainbike
Musik
Reiten
Rugby
Schwimmen
Segeln
Ski
Squash
Tanzen
Tauchen
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Windsurfing
Yoga

Beispiele für von der Schule organisierte Freizeitaktivitäten

Erwachsene - Aktivitäten kostenlos

Jede Woche bietet die Schule eine Reihe optionaler didaktischer Aktivitäten an, die in Ihrem Kurs enthalten sind.
Die wöchentlichen sozialen 5-Sterne-Aktivitäten sind:
Walk&Learn-Route
Willkommens-Paella-Party
Kulturklasse
Kochkurs und Sprachaustausch (Oktober bis Juni)
* Eine monatliche Taronja-Filmnacht

Erwachsene - Aktivitäten mit Aufpreis

Flamenco
Konzerte
Partys
Tapas-Tour
Museumsbesuche
Ausflüge
Abendessen
Salsa
Wandern
Fahrradtouren
Volksfeste
Theater, usw.

Die Schule bereitet ständig neue soziale außerschulische Aktivitäten und Kulturprogramme vor.
Video über Freizeitaktivitäten in Taronja Valencia

Unterkunft

Die Bewertungen von Taronja im Vergleich zu den Bewertungen aller Schulen in Spanien

 Taronja ValenciaDurchschnitt aller anderen Schulen in Spanien
Gesamtbewertung der Schule4.4

Bewertung: 4.4/5.0

4.4

Bewertung: 4.4/5.0

Lage der Schule4.8

Bewertung: 4.8/5.0

4.7

Bewertung: 4.7/5.0

Anlagen4.2

Bewertung: 4.2/5.0

3.9

Bewertung: 3.9/5.0

Freizeitaktivitäten4.4

Bewertung: 4.4/5.0

3.7

Bewertung: 3.7/5.0

Organisation4.5

Bewertung: 4.5/5.0

4.3

Bewertung: 4.3/5.0

Qualität des Unterrichts4.4

Bewertung: 4.4/5.0

4.4

Bewertung: 4.4/5.0

Gute Preis-Leistung4.2

Bewertung: 4.2/5.0

4.3

Bewertung: 4.3/5.0

Gastfamilie4.1

Bewertung: 4.1/5.0

4.0

Bewertung: 4.0/5.0

Wohngemeinschaft4.0

Bewertung: 4.0/5.0

3.9

Bewertung: 3.9/5.0

Schülermeinungen über Taronja, Valencia

beliebt
Taronja geht weit über das Unterrichten von Spanisch für ein vielfältiges Schülerpublikum hinaus, das von einem fein abgestimmten System aus rotierenden Klassen und Lehrern angetrieben wird. Der Online-Test vor der Teilnahme brachte mich in eine perfekte Klasse, sodass ich ab der ersten Stunde am Montag effizient lernen konnte. Optionale Abendveranstaltungen fühlten sich ganz besonders an, man kann dort in entspannter, freundlicher Atmosphäre eigene Lehrer treffen und diese Gelegenheiten nutzen, um noch mehr Spanisch zu üben. Es war mein erster Besuch bei Taronja, aber höchstwahrscheinlich nicht der letzte.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Verpasse nicht die Veranstaltungen am Freitagabend. Befolge am besten die Ratschläge der Schule und verwende Spanisch auch außerhalb der Schule, dies wird Idir sehr helfen.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Kurs: Intensive + 5 Private - 2 Wochen
31. Jul. 2019
beliebt
Ich mochte die Lehrer. Vor allem Salve. Sehr energisch, geduldig, angenehm, taktvoll und respektvoll. Am Anfang war es schwer, sofort zum Sprechen überzugehen, in der ersten Woche hielt ich es für einen Misserfolg, aber dann fing ich an zu sprechen. Danke an die Schule und natürlich an die Schüler meiner Lerngruppe, mit denen ich mich außerhalb der Schule ausgetauscht habe. Daher reichen 2 Wochen nicht aus, ein Monat wäre in Ordnung gewesen. Das waren sehr arbeitsreiche und glückliche Tage.
unbeliebt
Organisation innerhalb der Schule. Sie haben mir nichts gesagt, sie haben mir nichts gezeigt. Ich wusste nicht einmal, wo ich Wasser holen sollte, wo der Eingang war usw. Ich bin zum ersten Mal alleine zur Schule gekommen, ich habe sie gebeten, mir zu sagen, wie ich dorthin komme, niemand hat mir etwas gesagt, sie könnten mir wenigstens die Route schicken. Ich fragte, wo man eine Tasche kaufen könne, und sie sagten, es gäbe viele Geschäfte. Es gab viele Administratoren, aber sie halfen nicht. Ich war die einzige russischsprachige Person. Die erste Woche war sehr schwierig. Außerdem gaben sie mir keinen Studentenausweis und es gab keinen Rabatt in Museen.
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
2.0

Bewertung: 2/5.0

Freizeitaktivitäten
2.0

Bewertung: 2/5.0

Wohngemeinschaft Standard
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt: Nur sehr wenige Aktivitäten konzentrierten sich darauf, etwas über die Kultur und Natur des Landes zu lernen. Vielen Dank für Flamenco, Salsa und den Ausflug nach Calpa, an dem viele Schüler aus Platzmangel nicht teilgenommen haben. Sehr unerfreulich.
Kurs: Intensive Course [Испанский] - 2 Wochen
26. Sep. 2022
beliebt
Sehr nützliche und ansprechende Lehrmethode. Ich kann natürlich nur für mein eigenes Level sprechen: Ich habe es sehr geschätzt, dass in der Gruppe C1 der Konversationsmodus dem rein didaktischen Standardunterricht vorgezogen wurde. Dynamische und leidenschaftliche Lehrer. Frische und internationale Umgebung. Keine Kleiderordnung oder Einschränkungen. Angemessene Unterrichtszeiten, mit Pausen und unter Beachtung der akademischen Viertelstunde.
unbeliebt
Es hieß, dass es kostenlose Aktivitäten geben würde, aber sie waren alle kostenpflichtig. Außerdem fragte uns die Schule, welche Aktivitäten wir machen wollen, diese wurden dann aber nicht berücksichtigt.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Keine Erwartungen an die Unterkunft haben. Sei dir bewusst, dass der Preis im Verhältnis zu dem, was angeboten wird, hoch sein wird.
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
3.0

Bewertung: 3/5.0

Stadt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
3.0

Bewertung: 3/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Wohngemeinschaft Standard
2.0

Bewertung: 2/5.0

Kurs: Intensive Course - 2 Wochen
22. Aug. 2022
beliebt
Alle waren super nett und hilfsbereit. Organisation und Angebote neben der Schule auch gut. Es wurden Vorschläge gesammelt was die Einzelnen gerne machen möchten und diese wurden dann auch umgesetzt. Top. Der Altersdurchschnitt war erfreulicherweise etwas höher. Es waren einige in meinem Alter und älter da, damit hatte ich nicht gerechnet. Wir hatten eine schöne gemischte Truppe und es war für jeden was dabei.
unbeliebt
Der 12.09. was der erste Tag für alle in den neuen Räumen . Dementsprechend mussten sich alle (auch die Lehrer) noch eingewöhnen.
Sie hatten einige ganz neue Lehrer, denen auch noch die Erfahrung gefehlt hat bzw. der ein oder andere hatte noch kein Konzept (manchmal etwas hilflos). Aber jeder fängt mal an...Ansonsten war für mich eine Woche viel zu kurz...
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
3.0

Bewertung: 3/5.0

Organisation der Schule
4.0

Bewertung: 4/5.0

Freizeitaktivitäten
3.0

Bewertung: 3/5.0

Gastfamilie
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt: Es war sehr anstregend 4 Stunden intensiv Gruppe und direkt 2 Stunden privat. Ich war abends platt, aber es hat mega Spaß gemacht und es war kurzweilig
Kurs: Intensive + 10 Private [Spanisch] - 1 Woche
1. Okt. 2022
beliebt
Bedingt durch die Nebensaison gab es nur 5 Schüler in meiner Gruppe. (Nur drei Schüler nahmen regelmäßig teil) Zwei Stunden wurden im Morgen abgehalten und hatten unterschiedliche Lehrer. Beide waren sehr gut und konnten alles auch Anfängern einleuchtend erklären. Ich kann diese Schule nur empfehlen, falls Sie überlegen, SPanisch zu lernen.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Die Schule ist klein und heimelig. Sie organisieren viele Aktivitäten. Ich war bei Las Fallas um Sightseeing zu machen und habe nicht viel mit neuen Leuten geredet. Abgesehen davon ist es aber gut möglich neue Freunde zu finden und sein Spanisch durch Teilnahme an den vielen Optionen stets zu verbessern.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Gastfamilie
5.0

Bewertung: 5/5.0

Andere Kommentare: Das Schulpersonal ist super. Auf meine Nachfrage nach Las Fallas, einem berühmten Feuer-Festival, und guten Restaurants, haben sie alles online für mich herausgesucht und mir ausgedruckt übergeben.
Kurs: Intensive Course - 1 Woche
6. Apr. 2015
beliebt
Die Arbeitsmethode, die Definition der wöchentlichen Lernziele und die Organisation der Aktivitäten waren interessant, lustig und abwechslungsreich. Je nachdem wie sie im Unterricht teilnehmen konnten, die Vorbereitung und Verfügbarkeit der Lehrer und der Mitarbeiter der Schule
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Es lohnt sich an den von der Schule organisierten Aktivitäten ausserhalb des Unterrichts teilzunehmen, weil man in einer informellen Art die Stadt kennenlernt, Plätze besucht und Spass hat
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Andere Kommentare: Es ist eine gute Schule mit motivierten Mitarbeitern, jung und gut vorbereitet.
Kurs: Intensive Course - 1 Woche
26. Aug. 2014
beliebt
Die Schule hat eine tolle Lage und die Lehrer waren sehr gut. Ich fand es gut, dass in den Klassen, die Schüler aus allen Altersgruppen und aus vielen verschiedenen Ländern gemischt waren. Die angebotenen Aktivitäten waren ebenfalls sehr vielfältig.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Kurs: Intensive + conversation workshop [Spanish] - 1 Woche
3. Nov. 2018
beliebt
Großartiger Lehrer, hervorragende Methoden, die sowohl Spaß machen als auch effektiv sind, viele Möglichkeiten zur Teilnahme, gut durchdachte Rahmenprogramme und die meisten Klassenzimmer liegen im Zentrum der Altstadt!
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Gastfamilie
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt: Es war einfach großartig, ich habe viel gelernt und viele neue Freunde gefunden
Andere Kommentare: Macht genauso weiter! Es funktioniert.
Kurs: Intensive + 5 Conversation [Spanish] - 2 Wochen
21. Jul. 2023
beliebt
1. Gemischte Altersgruppen, nicht nur junge Leute unter 25 in den Ferien. 2. International: viele Leute auf verschiedenen Ländern, auch von außerhalb von Europa
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Tapas, Flamenco und Kochkurs
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Gastfamilie
4.0

Bewertung: 4/5.0

Andere Kommentare: sehr freundlicher Empfang, gutes Lehrmaterial im Internet
Kurs: Intensive Course - 2 Wochen
14. Aug. 2015
beliebt
Dass die Lehrer stets gut vorbereitet und engagiert waren und dass die Kurse recht klein waren, sodass sich jeder rege am Unterricht beteiligen konnte.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Kurs: Intensive + conversation workshop - 1 Woche
24. Apr. 2017
beliebt
Informell, jugendlich und multilingual, wo man Leute aus der ganzen Welt und allen Schichten kennenlernen kann. Interessant, mit ihnen zu sprechen.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Man kann eine interessante Studienreise haben, mehr als nur ein entspannender und manchmal sogar langweiliger Urlaub.
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
4.0

Bewertung: 4/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Gastfamilie
4.0

Bewertung: 4/5.0

Andere Kommentare: Der einzige Schwachpunkt ist vielleicht, dass sie besser einschätzen sollten, wie die Gruppen gebildet werden, dem tatsächlichen Sprachniveau entsprechend.
Kurs: Intensive Course - 2 Wochen
25. Aug. 2015
beliebt
Die Lehrer und die Angestellten sind lustig, engagiert und freundlich; die geplannten Aktivitäten sind immer interessant und eine tolle Erfahrung.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Sich in Valencia zu verirren ist gar nicht schlecht! Ich habe mich oft verwirrt, aber habe so viele und coole Orte entdeckt.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Gastfamilie
5.0

Bewertung: 5/5.0

Kurs: Intensive Course - 2 Wochen
16. Jun. 2016
beliebt
Der Unterricht, die Lehrer und die neben dem Unterricht organisierten Aktivitäten. Ich werde die Schule so bald wie möglich wieder besuchen.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Ich würde jedem empfehlen, die Angebote der Schule zumindest in der ersten Woche wahrzunehmen. Sie helfen sehr dabei, sich zu orientieren und Kontakte zu knüpfen. Außerdem erfährt man viel Interessantes und Wissenswertes über Valencia.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
3.0

Bewertung: 3/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Andere Kommentare: Ich erachte die Schule für außerordentlich empfehlenswert. Den sehr gut ausgebildeten Lehrern gelingt es, viel Wissen auf unterhaltsame Art zu vermitteln. Ich war nur 2 Wochen dort und habe insbesondere meine Sprechfähigkeit und Grammatikkenntnisse merkbar verbessern können. Einziger kleiner Kritikpunkt ist die relativ schlechte Luft in den Räumen, die oftmals keine Fenster haben. Mit der vorhandenen Klimaanlage kann hier aber Abhilfe geschaffen werden.
Kurs: Intensive Course - 2 Wochen
28. Okt. 2014
beliebt
Sehr guter Immersionsunterricht! Freundliche und erfahrene Lehrer. Schneller Fortschritt für Anfänger. Verwendung verschiedener Medien!
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
4.0

Bewertung: 4/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Wohngemeinschaft Standard
4.0

Bewertung: 4/5.0

Kurs: Intensive Course - 1 Woche
28. Jul. 2017
beliebt
Die Professionalität der Lehrer, die vielfältigen pädagogischen Methoden, das großartige Ambiente, die sozialen Aktivitäten.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Wohngemeinschaft Standard
4.0

Bewertung: 4/5.0

Andere Kommentare: Ich kann es nur empfehlen!
Kurs: Intensive Course - 2 Wochen
3. Jul. 2016
beliebt
Der allgemeine Unterrichtsansatz, bei dem das Üben (auch "auf der Strasse") gleichermassen wichtig wie die Grammatik ist
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Sie erwarten eine Menge Interaktion, anders als in anderen Schulen
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Gastfamilie
4.0

Bewertung: 4/5.0

Andere Kommentare: Ausgezeichnete Mitarbeiter, aber Koch Nando ist einzigartig
Kurs: Intensive Course - 1 Woche
28. Aug. 2014
beliebt
Die Schule ist super organisiert, die Lehrer sehr engagiert und freundlich! kleine Lerngruppen mit gleichem Niveau.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: die angebotenen Freizeitaktivitäten unbedingt nutzen, man lernt die Leute leicht kennen und es ist sehr kostengünstig z.Bsp. Disco/Tapastour/ Ausflüge am WE
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Wohngemeinschaft Standard
5.0

Bewertung: 5/5.0

Andere Kommentare: als Anfänger ist es sehr schwer alles mitzubekommen da wirklich NUR spanisch gesprochen wird. mag sein das es förderlich für das Lernen ist aber ich finde die Freizeitaktivitäten sollten zumindest AUCH auf Englisch kundgetan werden sodass man sich orientieren kann.
Kurs: Intensive Course - 2 Wochen
5. Okt. 2015
beliebt
Viele außerschulische Aktivitäten, die es ermöglichen, andere Menschen kennenzulernen und die Sprache zu üben.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Wir haben wenig Grammatik gemacht: 1 oder 2 Themen pro Woche. Die Gruppen werden oft aus Schülern auf dem gleichen Niveau zusammengestellt.
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Gastfamilie
5.0

Bewertung: 5/5.0

Kurs: Intensive Course - 3 Wochen
15. Sep. 2014
beliebt
Die Lehrer sind freundlich und ich war dankbar für die Unterstützung, wenn ich Probleme im Unterricht hatte.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Ich buchte den Anfängerkurs, weil ich nicht so viel Kenntnisse hatte, aber ich denke, es wäre besser gewesen, die Grundlagen zu lernen, da ich nicht mithalten konnte.
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
3.0

Bewertung: 3/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
3.0

Bewertung: 3/5.0

Gastfamilie
2.0

Bewertung: 2/5.0

Andere Kommentare: Ich danke den Mitarbeitern und den Lehrern, dass sie mir geholfen und mich beraten haben, wenn ich Probleme im Unterricht hatte. Bei der Abreise fühlte ich mich jedoch etwas mit der Taxi-Situation alleingelassen... als ich frühmorgens nach Japan abgereist bin. Das von der Schule arrangierte Taxi nahm eine Reservierung entgegen, aber das Taxi in der Stadt gab mir die Telefonnummer, nahm aber keine Reservierung an und ich war nicht selbstsicher genug, es selbst zu tun, weil mein Spanisch nicht ausreichend war. Was die Gastfamilie angeht, war es gut. Aber sie wollten die Bettwäsche und Handtücher jede Woche wechseln, haben das aber in den letzten zwei Wochen nicht getan. Ich habe sie nicht darauf hingewiesen, weil ich dachte, sie haben schon genug Gutes für mich getan. Sie baten mich jedoch gegen Ende, das Abendessen auswärts zu nehmen und fragten mich, wer sich um die Bezahlung kümmert. Ich sagte, ich würde gerne bezahlen, weil sie sich um mich gekümmert hätten, aber am Ende musste ich auch noch für ihre Tocher mitbezahlen. Es wäre mir egal gewesen, wenn es nicht so teuer gewesen wäre. Aber die Gesamtsumme betrug fast 100 Euro, was sehr hoch für mich war. Ich habe mich gefreut, dass ich dieses mal einen guten Gastgeber hatte, aber ich ich war gleichzeitig auch angewidert. Es war mir unangenehm, dass ich das Haus am letzten Tag um 4:00 Uhr morgens verlassen musste. Daher wollte ich die letzte Nacht im Hotel bleiben, aber sie sagten mir, dass es in Ordnung sei, den Aufenthalt zu verlängern und sie arrangierten sogar ein Taxi. Ich war auch dankbar, dass ihre Tochter nett zu mir war. Allerdings habe ich am Schluss, wie gesagt, nur Frühstück und sie informeirten mich, dass sie kein Abendessen anbieten müssen, obwohl ich für den längeren Aufenthalt bezahlt hatte. Fürs Mittagsessen ging ich ins Restaurant und aß dort. Ich fühlte mich daher irgendwie komisch, weil eben auch kein Mittagessen geboten wurde. Ich würde gerne wieder für kurze Zeit im Ausland studieren, aber das Thema Gastfamilie ist für mich abgeschlossen. Das nächste Mal nehme ich lieber eine Wohnung für mich allein.
Kurs: Intensive Course - 4 Wochen
11. Nov. 2017
beliebt
Ein anderer Lehrer für jede Unterrichtseinheit, was den Unterricht sehr abwechslungsreich und lebendig hält.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Der Super-Intensiv-Programm ist sehr zu empfehlen
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
2.0

Bewertung: 2/5.0

Andere Kommentare: Da ich an dem Super-Intensiv-Programm teilgenommen habe, war es schwer für mich, mich an sozialen Aktivitäten zu beteiligen. Entweder habe ich das Mittagessen ausfallen lassen oder hatte eine sehr lange Wartzeit nach meine Lektionen, bis die Aktivitäten anfingen.
Kurs: Superintensive Course - 1 Woche
6. Aug. 2016
beliebt
Die Lehrer sind wunderbar und fürsorglich. Die Unterkunft war sehr gut und in der Nähe der Schule.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Mach bei allen gesellschaftlichen Aktivitäten mit, da die meisten von ihnen, wie Club DILE und der Kochkurs, eine wunderbare Möglichkeit sind, dein Zuhören zu verbessern. Versuche, auf Spanisch so viel wie möglich zu kommunizieren, und vermeiden bei den gesellschaftlichen Veranstaltungen in deine Muttersprache zurückzufallen. Lasse die Lehrer wissen, wenn du Probleme hast. Die erste Woche ist definitiv die schwierigste, aber du musst nur durchhalten und weitermachen.
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
4.0

Bewertung: 4/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Wohngemeinschaft Standard
4.0

Bewertung: 4/5.0

Kurs: Superintensive Course - 4 Wochen
5. Jun. 2017
beliebt
Das Unterrichten nach dem "Rotations-Konzept" (sowohl für Lehrer, als auch für das Lernmaterial)
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
3.0

Bewertung: 3/5.0

Stadt
3.0

Bewertung: 3/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
3.0

Bewertung: 3/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Gastfamilie
4.0

Bewertung: 4/5.0

Kurs: Intensive Course [Spanisch] - 2 Wochen
28. Nov. 2017
beliebt
Professionelle Lehrer. Pablo war sehr gut, ehrlichgesagt, das ganze Programm war sehr gut.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Hop on Hop off Bus. Zu Fuß in die Altstadt.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Gastfamilie
5.0

Bewertung: 5/5.0

Andere Kommentare: Taronja ist umgeben von vielen guten Restaurants und Kaufhäusern
Kurs: Private lessons  - 1 Woche
18. Nov. 2015
beliebt
Eine tolle, entspannte, freundliche Schule, bei der nur Spanisch gesprochen wird.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Stellen Sie sicher, dass Sie sich wohl fühlen und dass Sie in einer Gruppe mit Schülern mit einem ähnlichen Niveau.
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Gastfamilie
4.0

Bewertung: 4/5.0

Andere Kommentare: Die Lehrer waren sehr freundlich und sehr hilfsbereit und die gesamte Verwaltung wurde sehr effizient geleitet.
Kurs: Superintensive Course - 3 Wochen
30. Apr. 2014
beliebt
Die lustigen Lehrer, die die Lektionen super lehrreich und lustig gestalteten.
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Die Partys jeden Freitagabend :)
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Wohngemeinschaft Standard
3.0

Bewertung: 3/5.0

Andere Kommentare: Großartige Schule! Wenn sie nur in den Niederlande wäre ...
Kurs: Intensive Course [Spaans] - 2 Wochen
14. Mai. 2018
beliebt
Jeden Donnerstag Paella Nacht. Paella zubereitet bei Chef Nando ist die beste.
Gesamtbewertung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
4.0

Bewertung: 4/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
3.0

Bewertung: 3/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Gastfamilie
4.0

Bewertung: 4/5.0

Kurs: Intensive Course - 5 Wochen
6. Apr. 2017
beliebt
Gute Lehrer, interessante Lektionen, viele verschiedenen Aktivitäten
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: Vergessen Sie nicht, dass viele der Freizeitaktivitäten mit zusätzlichen Kosten verbunden sind
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
4.0

Bewertung: 4/5.0

Stadt
4.0

Bewertung: 4/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Wohngemeinschaft Standard
4.0

Bewertung: 4/5.0

Kurs: Intensive Course - 3 Wochen
7. Sep. 2014
beliebt
Die Freizeitgestaltung, die Lehrer und die Qualität des Unterrichts
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Wohngemeinschaft Standard
5.0

Bewertung: 5/5.0

Andere Kommentare: Absolut zu empfehlen
Kurs: Spanish Intensive Course + 8 Reitstunden - 4 Wochen
18. Nov. 2014
beliebt
Großartige Betreuung, sehr gute Absprache zu den Unterichtsinhalten
Insider Tips: Was zukünftige Schüler der Schule nicht versäumen sollten: alle von der Schule organisierten Veranstaltungen waren es absolut wert!
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
5.0

Bewertung: 5/5.0

Wohngemeinschaft
5.0

Bewertung: 5/5.0

Andere Kommentare: Empfehle ich ab heute jedem, den es nach Valencia und Umgebung verschlägt :-)
Kurs: Intensive Course - 1 Woche
4. Nov. 2013
beliebt
Immer hilfreich, egal bei welchem Problem. Großartige Aktivitäten.
Gesamtbewertung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Preis / Leistung
5.0

Bewertung: 5/5.0

Stadt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Ausstattung (Bibliothek, Klassenräume)
5.0

Bewertung: 5/5.0

Qualität des Unterrichts/ Lernfortschritt
5.0

Bewertung: 5/5.0

Organisation der Schule
5.0

Bewertung: 5/5.0

Freizeitaktivitäten
4.0

Bewertung: 4/5.0

Gastfamilie
5.0

Bewertung: 5/5.0

Andere Kommentare: Schule - die perfekte Wahl um Spanish für die Konversation zu verbessern.
Kurs: Intensive Course - 4 Wochen
4. Sep. 2016

Videos mit Schülerbewertungen

Hinweis: Die Videos von Schülern von Taronja wurden von der Schule zur Verfügung gestellt und die Schulen veröffentlichen wahrscheinlich keine negativen Zeugnisse. Für unzensierte Bewertungen lies, was unsere Schüler über ihren Aufenthalt auf Taronja berichten.

Stadtplan  

Calle Garcilaso 15B - 46002 Valencia
Laden von Karteninhalten
Stadtplan öffentlicher VerkehrsmittelValencia Öffentlicher Verkehrsmittel Plan
Andere Sprachschulen in Valencia bieten Spanisch Kurse an: 
  1. ADOS Spanish School
  2. AIP Language Institute, Benimaclet4.6

    Bewertung: 4.6/5.0

  3. Costa de Valencia, escuela de español
  4. Don Quijote4.3

    Bewertung: 4.3/5.0

  5. Don Quijote Summer Camp
  6. El Carmen Spanish School, Barrio del Carmen4.4

    Bewertung: 4.4/5.0

  7. El Rincón del Tándem, Ruzafa4.5

    Bewertung: 4.5/5.0

  8. ELE Aleph, Botánico4.8

    Bewertung: 4.8/5.0

  9. Enforex3.9

    Bewertung: 3.9/5.0

  10. Enforex International Summer Centre
  11. Españole International House, El Carmen4.4

    Bewertung: 4.4/5.0

  12. Hispania, escuela de español4.4

    Bewertung: 4.4/5.0

  13. Influent
  14. Intereuropa Idiomas4.2

    Bewertung: 4.2/5.0

  15. InTuition
  16. Iter Camino, Beniferri
  17. La Pagoda
  18. LEWU
  19. Route 66 Idiomas, Old City Centre, ¨Ciudad Vella¨4.7

    Bewertung: 4.7/5.0

  20. Study & Live in your Teacher's Home3.7

    Bewertung: 3.7/5.0

  21. Vive Spanish School

FAQ über Taronja, Valencia

Broschüren

 Preise (PDF)
Preise (PDF)
Rechner | Reservierung
Jahre
Kursbeginn
Kurs verfügbar
Ankunftsdatum