X
NeuNeu

Schwedisch Sprachreisen - Rangliste 2022


Die beliebtesten Länder für Schwedisch Kurse

Interessiert an Online-Kursen?
Schaue dir unsere Top-Angebote zu Live online Schwedisch-Kursen zu den besten Preisen an.

Beliebteste Städte für Schwedisch Kurse

Bewertung: 4.9

4.9
10 Bewertungen
Top-Reiseziele: Stockholm (Miniaturansicht der Stadt)
Top-Reiseziele: Göteborg (Miniaturansicht der Stadt)
Top-Reiseziele: Scania (Miniaturansicht der Stadt)

Bewertung: 4.8

4.8
546 Bewertungen
Top-Reiseziele: Barcelona (Miniaturansicht der Stadt)

Beliebteste Sprachschulen für Schwedisch Kurse

#1
,
#2
,
Inlingua
#3 Inlingua
Edinburgh, Schottland

Bewertung: 4.2

4.2 | 12 Bewertungen

Interessante Informationen über

Wissenswertes über Schwedisch

Herkunft von Schwedisch: Schwedisch ist die größte nordgermanische Sprache. Die anderen Sprachen sind Norwegisch, Dänisch und Isländisch. Diese stammen aus dem Altnordischen, der Sprache, die von den in Skandinavien lebenden Germanen in der Wikingerzeit gesprochen wird. Wie der Name schon sagt, haben die germanischen Sprachen Ähnlichkeiten mit dem heutigen Deutsch, aber eine gegenseitige Kommunikation zwischen Schwedisch und Deutsch ist normalerweise nicht möglich. Obwohl das Vokabular ähnlich ist, unterscheiden sich Aussprache und Grammatik stark.

Regionale Unterschiede: Im Allgemeinen ist Schwedisch in 6 Hauptdialekte unterteilt, die vom Standardschwedisch unterschieden werden können. Alle diese 6 Hauptgruppen sind leicht zu verstehen, wenn man Standardschwedisch versteht.

Sprachfamilie: Indogermanisch

Muttersprachler: 10 Millionen weltweit

Hauptdialekte: Nördliche Dialekte (Norrland), Finnlandssvenska (Finnland), Gotland-Dialekte (Inseln Gotland und Fårö), Südliche Dialekte.

Karte mit Standort der Sprachschulen für Schwedisch-Kurse

Laden von Karteninhalten
Allgemeine GeschäftsbedingungenRückerstattungsregelungDatenschutz & CookiesÜber unsKontaktImpressumRichtlinien für Bewertungen und BenutzerinhalteVertrauen & Sicherheit