X
NeuNeu

Beste Live-Online -Kurse


Interessiert an Online-Kursen?
Schaue dir unsere Top-Angebote zu Live online -Kursen zu den besten Preisen an.

Beliebteste Sprachschulen für Kurse

Wissenswertes über

Herkunft von : Die tschechische Sprache, früher als Böhmisch bekannt, geht auf die westslawische Sprache zurück, wie sie um das 11. Jahrhundert gesprochen wurde. Die tschechische Schriftform wurde im 18. und 19. Jahrhundert in Prag standardisiert und ist heute landesweit weit verbreitet.

Regionale Unterschiede: Tschechisch ist eng mit Slowakisch verwandt, und die Sprecher können sich oft über die Sprachgrenze hinweg verstehen. Im östlichen Teil der Tschechischen Republik gibt es größere Unterschiede zwischen den Dialekten als im Rest des Landes, und hier kann man deutlich Ähnlichkeiten mit westslawischen Sprachen wie Polnisch hören.

Sprachfamilie: Indogermanisch

Muttersprachler: 10,7 Millionen weltweit

Hauptdialekte: Gemeinsamer Dialekt (Prag), Chod, Lachisch, Märisch.

Allgemeine GeschäftsbedingungenRückerstattungsregelungDatenschutz & CookiesÜber unsKontaktImpressumRichtlinien für Bewertungen und BenutzerinhalteVertrauen & Sicherheit