X

VERGLEICH VON APPS FÜR DAS ERLERNEN VON SPRACHEN


Vielleicht sind wir nicht unparteiisch, aber wir haben wirklich versucht, einen hilfreichen Vergleich der führenden Apps fürs Lernen, die es auf dem Markt gibt, zu erstellen.



UMFANG DES KURSINHALTS

APPLanguageCourse.net
Vocabulary Trainer
BabbelBusuuDuolingo
ANZAHL VON WÖRTERN
   - KOSTENLOSca. >9.500ca. 3004003.000
   - BEZAHLT-1700-27002600-
ANZAHL VON SÄTZEN
   - KOSTENLOS4500??
   - BEZAHLT----
BESONDERE KURSEYes
  • Reisewörterbuch (~450)
  • Reise-Vokabular (~400)
  • Slang-Vokabular (~200)
  • Rendezvous und Romantik (~40)
  • Business- (~300)
  • Vokabular für medizinische Berufe (~300)
  • Vokabular für Tourismus (~300)
  • Überlebens-Wortschatz (~120)
  • TOEFL (~700)
  • IELTS (~500)
  • TOEIC (~500)
No
Nur ein paar allgemeine Themen wie Zahlen, Tiere, Lebensmittel usw.
Yes
  • Vokabular für Kinder (150 Wörter - 7,99€)
  • Reise-Sprachkurs (400 Wörter - ab 3,49€)
No
SPRACHEN, DIE MAN LERNEN KANN34
Arabisch, Bengalisch, Bulgarisch, Chinesisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Italienisch, Japanisch, Katalanisch, Koreanisch, Kroatisch, Malaysisch, Niederländisch, Norwegisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Thai, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vietnamesisch
13
Deutsch, Dänisch, Englisch, Französisch, Indonesian, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch
11
Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch
10
Irish, Deutsch, Dänisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch

FUNKTIONEN

APPLanguageCourse.net
Vocabulary Trainer
BabbelBusuuDuolingo
AUDIO VON MUTTERSPRACHLERYesYesYesYes
BILD DES WORTESYesYesYesSome
Manche
ARTIKEL DER SUBSTANTIVEYesYesYesYes
VERWALTUNGSBEREICH LEHRERYes
Erleichtert das Vokabellernen in der Schule. Mehr
NoNoYes
LERNMETHODE KANN AUSGEWÄHLT WERDENYesNo
Festgelegte Art und Anzahl von Lern-Methoden
No
Festgelegte Art und Anzahl von Lern-Methoden
No
Festgelegte Art und Anzahl von Lern-Methoden
EINSTELLBARE WIEDERHOLUNGSFREQUENZYesNoNoNo
LEITNER-SYSTEMYes
Progressive Abstände
Yes
Progressive Abstände
no info about repetitions
Keine Information über Wiederholungen
no info about repetitions
Keine Information über Wiederholungen
MODUS "LISTEN-ONLY"YesNoNoNo
PERSONALISIERTE WORTLISTEN ERSTELLENYesNoNoNo
AUDIO UND BILDER FÜR EIGENE WÖRTERYesNoNoNo
SYNCHRONISATION MIT WEB UND ANDEREN GERÄTENYesYesYesYes
OFFLINE-MODUSYesYesYesYes
LERNMETHODEN
  • Superlearning
  • Multiple Choice
  • Schreiben
  • Diktat
  • Schnell: Ja/Nein
  • Wort-Puzzle
  • Anfangsbuchstaben wählen
  • Wort dem Bild zuordnen
  • Wort aussprechen
  • Wort dem Bild zuordnen
  • Anfangsbuchstaben wählen
  • Buchstaben sortieren
  • Lückentexttest
  • Hören & Multiple Choice
  • Revision
  • Wort-Puzzle
  • Worte zuordnen
  • Multiple Choice
  • Dialoge
  • Texte schreiben
  • Mit Wort-Puzzle übersetzen
  • Audio in Fremdsprache übertragen
  • Audio in Muttersprache übertragen
  • Wort aussprechen
  • Fremdsprache in Muttersprache übersetzen
  • Multiple Choice
GESCHWINDIGKEIT DES FORTSCHRITTS/WÖRTER PRO LEKTIONUngefähr 11 Sekunden pro Wort
28 Wörter pro 5 Minuten Unterricht
(* kann individuell angepasst werden)
Ungefähr 18 Sekunden pro Wort
10 Wörter pro 3 Minuten Unterricht
Ungefähr 21 Sekunden pro Wort
14 Wörter pro 5 Minuten Unterricht
Ungefähr 37 Sekunden pro Wort
5 Minuten pro 8 Wörter
VERSCHIEDENE SPRACHNIVEAUS5
Anfänger (A1)-Fortgeschrittener (C1)
1
Keine unterschiedlichen Niveaus in der App
2
Anfänger; Fundierte Grundkenntnisse
4
Man muss einen Test bestehen, um auf höhere Niveaus zugreifen zu können
WEITERE FUNKTIONEN
  • Möglichkeit, die Wörter nach realer Frequenz zu sortieren
  • Memo-Bilder für Artikel
  • Hintergrundmusik auf Wunsch (Superlearning)
  • Highscore-Listen
  • Coaching-Tipps zur Verbesserung des Sprachenlernens
  • Viele Anpassungsmöglichkeiten (Geschwindigkeit, Anzahl der Wiederholungen, Lernmethode, Sprachrichtung)
  • Lernplan
  • Eigenes Vokabular hinzufügen
  • Übersicht aller erlernten Wörter
  • Protokoll der Tages-und Gesamtlernzeit
  • Spracherkennung (inkonsistent in unserem Test)
  • Die mobile App enthält nur Vokabeln, aber die Web-Version beinhaltet auch etwas Grammatik
  • Man überprüft Schreibübungen von anderen Schülern und im Austausch werden die eigenen Übungen korrigiert.
  • Lernplan
  • Spracherkennung (inkonsistent in unserem Test)
  • Mehrere Grammatik-Übungen auf höheren Niveaus
SPRACHEN DER BENUTZEROBERFLÄCHE34
Arabisch, Bengalisch, Bulgarisch, Chinesisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Italienisch, Japanisch, Katalanisch, Koreanisch, Kroatisch, Malaysisch, Niederländisch, Norwegisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Thai, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vietnamesisch
13
Deutsch, Dänisch, Englisch, Französisch, Indonesian, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch
11
Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch
10
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch
MOBILE BETRIEBSSYSTEME
  • AndroidAndroid
  • iOSiOS
  • Windows PhoneWindows Phone
  • WindowsWindows
  • AndroidAndroid
  • iOSiOS
  • AndroidAndroid
  • iOSiOS
KOMMENTARE
  • Die Sätze waren dem Vokabular der Lektion gut angepasst.
  • Übungen waren schneller als bei den meisten Apps, weil nicht so viel Schreiben notwendig war.
  • Vokabular nach Themengebiet wählbar.
  • Interessante Eigenschaft der Spracherkennung. Aber etwas langsam. Gelegentlich ist es mit Wörtern, die nicht erkannt wurden, hängengeblieben.
  • Gute Motivationselemente.
  • Für fortgeschrittene Lerner eine interessante Option, von anderen Schülern übersetzte Texte zu haben. Qualität der Korrekturen hängt von der Motivation anderer Lerner ab und die Korrekturen werden nicht immer erläutert. Man muss auch etwas Zeit investieren, um die Texte anderer zu korrigieren.
  • Schönes Design und gut strukturiert.
  • Zahlreiche Grammatikübungen
  • Erfordert mehr Schreibübungen als die anderen Apps (zu beachten, wenn man nicht gerne mit dem Handy schreibt).
  • Geschäftsmodell basiert auf Lernern, die Übersetzungen machen (Crowdsourcing)
  • Tippen erfordert mehr Zeit als andere Antwort-Methoden und langsamerer Fortschritt.
  • Android-App ohne integrierte Tastatur für besondere Zeichen/Buchstaben einer Sprache. Eventuell ist die Installation einer Tastatur in einer neuen Sprachversion notwendig.
  • Strenge Reihenfolge der Lektionen und zeitaufwendige Tests, um ein höheres Niveau zu beginnen.

FAZIT

All diese Apps benutzen einen anderen Ansatz, um die Sprache zu vermitteln, wie im Abschnitt der Lernmethoden beschrieben. Der Kern von praktisch allen Apps ist das Vokabellernen. Manche Apps beinhalten auch Dialoge, Schreibübungen oder einfache Grammatikübungen.

Apps können ein hervorragendes Hilfsmittel sein, um das Vokabular aufzubauen. Besonders im Feld des Vokabellernens hat technologiebasiertes Lernen große Vorteile im Vergleich zu traditionellen Lernmethoden und kann den traditionellen Techniken überlegen sein.

Wenn man schon etwas fortgeschrittener ist, ein gutes Grundvokabular hat und fließend sprechen lernen möchte, dann müssen auch andere Lernmethoden verwendet zum Einsatz kommen, wie z.B. Lesen, Filme schauen oder ein Sprachkurs - idealerweise in einem Land, in dem die Sprache von den Einheimischen gesprochen wird. So ist man dazu gezwungen, im Umgang mit Muttersprachlern die Sprache aktiv anzuwenden.

In den Apps basiert der Lernprozess meist auf einer Wiederholung von 5-6 verschiedenen aufeinanderfolgenden Lernübungen pro Wort. Dies kann für einen kompletten Anfänger hilfreich sein, um sich die Wörter einzuprägen. Für einen Lerner mit schon vorhandenen Vorkenntnissen erschien es uns etwas langweilig, für jedes Wort wieder und wieder eine strenge Reihenfolge von zahlreichen Übungen machen zu müssen, ohne die Option zu haben, die Anzahl der Quiz zu verringern und schneller vorankommen zu können. Hier ermöglicht das Lernkartei-System des Vocabulary Trainers mit seinen vielen Anpassungsmöglichkeiten einen schnelleren Fortschritt. Wörter, die man schon gut kann, wiederholen sich dank der Lernkartei-Methode seltener.

In den meisten Fällen waren die Apps eine reduzierte Version von Lern-Plattformen im Web. Einige der interessanten Eigenschaften der Web-Versionen wurden nicht in die Apps integriert. Unter den zahlungspflichtigen Apps (Freemium) könnten die Preise sowie die Einschränkungen der kostenlosen Version etwas klarer erläutert sein.

Bewertung basiert auf die Android-Version der App zum Englischlernen.
23 Januar 2016

In der Presse:
Presseberichte
Presseberichte
Genießt das Vertrauen von:
mit dem Vertrauen von
mit dem Vertrauen von