X

Datenschutzbestimmungen

Erhebung personenbezogener Daten gemäß DSGVO

LanguageCourse SL wurde von unabhängigen Datenschutzprüfern von zertifiziert Grupo Atico34 (Pº de la Castellana, 95, 15; 28046 Madrid; Spanien), um die Datenschutzbestimmungen der DSGVO einzuhalten. Es wurde bestätigt, dass technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen wurden, um die Sicherheit personenbezogener Daten zu gewährleisten. LanguageCourse SL entspricht den Grundsätzen proaktiver Verantwortung, die in Art. 4 festgelegt sind. 5.2 und 24 der europäischen Datenschutzbestimmungen.


LanguageCourse SL erhebt über Formulare auf dieser Website personenbezogene Daten, die in elektronischer Form für die Erbringung seiner Dienstleistungen gespeichert werden. Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten dient der Aufrechterhaltung von Geschäftsbeziehungen, der Bereitstellung von Informationen, Beratung, Registrierungsdiensten und anderen Aktivitäten. Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie die Geschäftsbeziehung gemäß den Handels- oder Steuervorschriften besteht.
Die Verarbeitung personenbezogener Daten wird durch die Anforderung von Informationen und / oder die Beauftragung der Dienste von LanguageCourse SL, deren Bedingungen vor einer möglichen Beauftragung zur Verfügung gestellt wurden, oder durch die Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen in den Online-Formularen dieser Website legitimiert.


Nachfolgend informieren wir dich ausführlich über die Verarbeitung deiner Daten.

1. Wie behandeln wir deine Daten?

1.1 Wir behandeln deine Daten sehr vertraulich. Wir geben deine persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, außer an diejenigen, die dir einen der unten angegebenen Services anbieten. In diesem Fall gibst du uns das Recht, die notwendigen Informationen zu teilen, um mit dem Reservierungsvertrag und der Garantie der Servicequalität fortzufahren.

1.2 Die folgenden personenbezogenen Daten gibst du an, indem du Online-Formulare auf unserer Website per Telefon ausfüllst:

- Vor- und Nachname (und ggf. zweiter Vorname oder zweiter Nachname), Passnummer, Staatsangehörigkeit, Geburtsdatum, Anschrift, Telefonnummer (und gegebenenfalls Notfallnummer), E-Mail-Adresse. Diese Daten werden benötigt, um Anmeldungen bei der Schule unserer Schüler zu bearbeiten und unsere Schüler angemessen zu beraten.
- Sprachniveau. Dies wird von den Schulen verlangt, da die Verfügbarkeit für bestimmte Startdaten vom Sprachniveau eines Schülers abhängt.
- Bank Informationen. Solltest du dich entscheiden, die Vorauszahlung deiner Buchung per Lastschrift zu leisten, behalten wir diese Informationen so lange bei, bis die Zahlung von deinem Konto abgebucht wurde.
- Kredit- und Debitkarteninformationen. Solltest du dich für die Zahlung mit Kredit- oder Debitkarte entscheiden, werden die Daten bei unserem Zahlungsanbieter verschlüsselt gespeichert. Wir werden niemals deine vollständigen Kartendaten sehen. Die Daten werden so lange gespeichert, bis die Zahlung garantiert wurde.
- Wir behalten dein Geschlecht nicht bei (nur für den Fall, dass wir dich als Herrn oder Frau behandeln sollen, behalten wir den Behandlungsteil bei), Religion, ethnische Zugehörigkeit oder irgendeine Verbindung.

1.3 Wir senden dir möglicherweise regelmäßig Informationen über Angebote auf unserer Website zu. Du hast jederzeit das Recht zu widerrufen und kannst dieses Recht jeweils über einen Link in der Fußzeile der E-Mail, die du erhälst, ausüben.

1.4 Wenn du deine Zufriedenheit mit den vertraglich vereinbarten Leistungen/Produkten bewertest, wird deine Bewertung zusammen mit deinem Alter, Wohnsitz, Vornamen sowie Initial des Nachnamens für andere Besucher unserer Website sichtbar, es sei denn, du möchtest deine Bewertung anonym veröffentlichen.

1.5 Nach Abschluss der vertraglichen Vereinbarung werden deine personenbezogenen Daten nach Ablauf der von den geltenden steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen automatisch gelöscht.

2. Datenaustausch mit anderen Anbietern

Schulen: Die von dir angegebenen persönlichen Daten werden an die von dir gewählte Schule weitergegeben (möglicherweise außerhalb der EU). Deine Zahlungsdaten (Kreditkarte / Bankkonto) werden nicht an die Schule weitergegeben.

Zahlungsanbieter: Wir speichern deine Zahlungsinformationen nicht in unserem eigenen System oder in unseren Aufzeichnungen, wenn du mit Kreditkarte, Debitkarte, Paypal oder Skrill bezahlst. Detaillierte Informationen zu Zahlungsmethoden anzeigen. In diesen Fällen gibst du deine Zahlungsdaten direkt auf der Website des Zahlungsanbieters ein. Bei Kredit- oder Debitkartenzahlungen werden deine Zahlungsdaten vom PCI-DSS-zertifizierten Zahlungsanbieter Redsys S.L. mit Sitz in der EU in Spanien verarbeitet. Wir werden niemals deine vollständigen Kartendaten sehen. Deine Kartendaten werden nur vom Zahlungsanbieter gespeichert. Wir können nur auf ein sogenanntes "Token" zugreifen, bei dem es sich um eine vom Zahlungsanbieter bereitgestellte ID handelt, die deinen Zahlungsdaten zugeordnet ist.

Hosting-Dienste, die von Dritten betrieben werden: Ein Dritter hostet unseren Webserver. Dies ist erforderlich, um einen schnellen und sicheren Webdienst bereitzustellen. Alle im Rahmen der Nutzung dieser Website oder der bereitgestellten Online-Formulare erhobenen Daten werden auf unserem Webserver verarbeitet. Dieser Hosting-Anbieter befindet sich in der Europäischen Union. Der Hosting-Anbieter hat keinen Root-Zugriff auf unseren Server und kann daher nicht auf personenbezogene Daten zugreifen, die auf unserem Server gespeichert sind. Der Hosting-Provider hat jedoch Zugriff auf die sogenannten Server-Log-Files, die die IP-Adressen, Datum und Uhrzeit der Anfrage sowie den angeforderten Dateinamen enthalten. Der Hosting-Anbieter speichert diese Daten maximal 7 Tage. Die Erfassung von Server-Protokolldateien ist erforderlich, um einen sicheren Betrieb des Servers zu gewährleisten. Wir speichern Server-Logs anschließend für die Dauer von maximal 12 Monaten auf unserem eigenen Server, um die PCI-Bestimmungen einzuhalten und ausschließlich strafrechtliche Ermittlungen bei Angriffen auf den Webserver zu ermöglichen.

Wir werden die an die genannten Dritten weitergegebenen Informationen stets auf das erforderliche Minimum beschränken.

3. Einsatz von Cookies

Unsere Website speichert sogenannte "Cookies".

Proprietäre Cookies, die von unserer eigenen Website gesetzt werden, dienen dazu, die Benutzerfreundlichkeit deines Website-Besuchs zu verbessern. Daten wie Kursdauer, Startdatum und Unterkunftspräferenzen werden in Cookies gespeichert, um zu vermeiden, dass Benutzer diese Informationen wiederholt an verschiedenen Stellen auf unserer Website eingeben müssen. Wir speichern außerdem Cookies, um sicherzustellen, dass der Inhalt der Website immer in der vom Benutzer bevorzugten Sprache angezeigt wird.

Cookies von Drittanbietern werden ebenso verwendet wie in den folgenden Abschnitten beschrieben, um den Besuchern unserer Website ein besseres Erlebnis zu bieten.

Du kannst Cookies über die Einstellungen deines Browsers blockieren oder entfernen:
• Microsoft Internet Explorer und Microsoft Edge:
http://windows.microsoft.com/en-gb/windows-vista/Block-or-allow-cookies
• Mozilla Firefox:
https://support.mozilla.org/en-US/kb/block-websites-storing-site-preferences
• Chrom:
https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=en
• Safari:
http://safari.helpmax.net/en/privacy-and-security/managing-cookies/
• Oper:
https://help.opera.com/en/latest/web-preferences/#cookies

Du kannst das Speichern von Cookies in deinem Browser auch mit folgenden Tools verwalten:
• Ghostery: https://www.ghostery.com
• Ihre Online-Auswahl: http://www.youronlinechoices.com

4. Analytics

Für die Analyse der Website verwendet diese Website Analysedienste von Google (Universal Analytics), Facebook und Yandex (Metrica). Sie helfen uns, Fehler auf der Website zu erkennen und unseren Besuchern ein besseres Erlebnis zu bieten.

Diese Dienste setzen Cookies in den Browser des Besuchers und sammeln IP-Adressen von Nutzern in anonymisierter und nicht anonymisierter Form.

Google und Facebook sind vom EU-US-Datenschutzschild zertifiziert. Ein aktuelles Zertifikat für das jeweilige Unternehmen kann hier eingesehen werden. Informationen zur Einhaltung der DSGVO von Yandex Metrica finden Sie hier .

Du kannst die Erhebung der durch den Cookie erzeugten Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) über deine Nutzung der Website sowie die Verarbeitung dieser Daten durch die genannten Analytics-Anbieter verhindern, indem du die im Internet verfügbaren Browser-Plugins herunterladen und installieren folgende links:
Google: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en
Yandex: https://yandex.com/support/metrica/general/opt-out.html
Facebook (Plugin eines Drittanbieters): https://chrome.google.com/webstore/detail/disconnect-facebook-pixel/nnkndeagapifodhlebifbgbonbfmlnfm

5. Remarketing-Werbung

Remarketing mit Google AdWords, Facebook / Instagram, Yandex, Bing
Diese Website wird auf den Suchergebnisseiten von Google, Yandex, Bing sowie auf Facebook und auf Websites Dritter in deren Werbenetzwerk beworben. Für Remarketing wird von diesen Unternehmen beim Besuch von Seiten auf unserer Website ein Cookie gesetzt, das interessenbezogene Werbung ermöglicht. Mit Remarketing können wir unser Marketing besser an deine Bedürfnisse anpassen und nur Anzeigen schalten, die für dich relevant sind.

Für Google kannst du das Remarketing-Cookie und die personalisierte Werbung hier deaktivieren.
Für Facebook kannst du die Personalisierungsoptionen für Werbung in den Anzeigeneinstellungen hier deaktivieren.
Für Bing / Microsoft kannst du personalisierte Werbung in den Anzeigeneinstellungen hier deaktivieren.
Für Yandex kannst du interessenbezogene Werbung in den Anzeigeneinstellungen hier deaktivieren.

Yandex Remarketing ist mit Metrica Analytics verbunden. Siehe auch Details zur GDPR-Konformität von Metrica .
Die anderen oben genannten Unternehmen sind nach dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Aktuelle Zertifikate für die jeweiligen Unternehmen können hier eingesehen werden.

Weitere Informationen zu interessenbezogener Werbung und den entsprechenden Cookie-Einstellungen findest du auf der Website der Digital Advertising Alliance .

6. Social Media Plugins

Social Plugins für Facebook, Google, Twitter, AddThis, Pinterest.
Unsere Website verwendet Plugins der oben genannten sozialen Medien. Wenn du eine Seite unserer Website besuchst, die eines dieser Plugins verwendet, verbindet sich dein Browser automatisch mit Facebook, Google, Twitter oder Pinterest. Die über dieses Plugin übermittelten Inhalte kommen direkt vom jeweiligen Anbieter zu zu deinem Browser und werden in die Seite eingebunden. Durch diesen Vorgang wird der Anbieter darüber informiert, dass du diese Seite auf unserer Website besucht hast, auch wenn du kein Konto bei ihm hast oder du zu diesem Zeitpunkt nicht angemeldet bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an den Server des betreffenden Anbieters übermittelt (möglicherweise in den USA) und dort gespeichert. Wenn du bei einem dieser Anbieter bei deinem Konto angemeldet bist, können sie deinen Besuch auf unserer Website automatisch in dein Profil aufnehmen. Wenn du mit einem der Social Plugins interagierst, indem du auf den "Gefällt mir" Button oder auf "Teilen" klickst, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an den Server des Providers gesendet und dort gespeichert. Gleichzeitig werden diese Informationen in deinem Profil für soziale Medien veröffentlicht und sind für deine Kontakte oder gemäß der Datenschutzeinstellungen bei diesem Anbieter sichtbar. Dies dient der Wahrung unserer berechtigten Interessen, die im Rahmen einer Gewichtung von Interessen, bei der optimalen Vermarktung unseres Angebots, überwiegen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung, deren weitere Verarbeitung und Nutzung durch den Anbieter sowie eine Kontaktmöglichkeit, deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnehme bitte den Datenschutzbestimmungen des Anbieters:
https://www.facebook.com/policy.php
https://twitter.com/privacy

https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

https://www.addthis.com/privacy/privacy-policy
https://help.pinterest.com/en/articles/edit-your-account-privacy

Wenn du nicht möchtest, dass deine persönlichen Daten auf unseren Webseiten von den angegebenen sozialen Medien erfasst werden, musst du die entsprechende Dienstleistung vor dem Besuch unserer Website mit dem jeweiligen Anbieter ausschalten. Du kannst die Verwendung dieser Plugins vollständig vermeiden, wenn du "NoScript" verwenden möchtest ( http://noscript.net


YouTube-Video-Plugins

YouTube wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") betrieben.

Für Videos von YouTube, die auf unserer Website enthalten sind, ist die erweiterte Datenschutzeinstellung aktiviert. Dies bedeutet, dass keine Informationen auf YouTube gesammelt und gespeichert werden, es sei denn, Website-Besucher spielen ein Video ab. Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung und zur weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie zu deinen besonderen Rechten und Möglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre bei YouTube findest du in den Datenschutzbestimmungen von Google:

Andere eingebettete Google-Dienste und -Code:
Google Maps: Diese Website verwendet Google Maps zur visuellen Darstellung von geografischen Informationen. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") betrieben.

Dies dient dem berechtigten Interesse, Standorte von Kursanbietern leicht zugänglich zu machen. Bei der Nutzung von Google Maps übermittelt oder verarbeitet Google Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Website-Besucher, einschließlich IP-Adressen und Standortdaten. Aufgrund der Zwischenspeicherung werden für einen Großteil der Besuche keine derartigen Daten übertragen, solange der Besucher nicht auf die Karte klickt. Für einen bestimmten Prozentsatz unserer Besucher können Daten jedoch auch übertragen werden, wenn die Karte nicht angeklickt wird. Auf diese Datenverarbeitung haben wir keinen Einfluss. Um den Dienst von Google Maps zu deaktivieren und damit die Übermittlung von Daten an Google zu verhindern, musst du in deinem Browser die Javascript-Funktion deaktivieren. In diesem Fall kann Google Maps nicht oder nur teilweise verwendet werden. Siehe auch Nutzungsbedingungen für Google Maps .

Google Fonts:
Diese Website enthält den Google Fonts-Skriptcode, der von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") bereitgestellt wird. Dies dient dem berechtigten Interesse einer gemeinsamen Präsentation und der Website sowie dem schnellen Laden von Seiten für unsere Besucher. In diesem Rahmen wird eine Verbindung zwischen dem Browser und den Servern von Google hergestellt. Infolgedessen erfährt Google, dass auf unsere Website über Ihre IP-Adresse zugegriffen wurde.
Google ist nach dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung von Google findest du in den Datenschutzbestimmungen von Google .

Unsere Profile auf Facebook, Google, Twitter, Instagram und Pinterest
Unsere Profile auf Social Media-Plattformen erleichtern die Kommunikation mit unseren bestehenden und zukünftigen Schülern. Wir informieren sie über unsere Dienstleistungen und laufenden Werbeaktionen.

Wenn du unsere Social-Media-Profile besuchst, werden deine Daten möglicherweise automatisch für Marketing-, Forschungs- und Werbezwecke gesammelt und gespeichert. Es werden so genannte Nutzungsprofile erstellt, mit denen beispielsweise Anzeigen innerhalb und außerhalb der Social-Media-Plattform geschaltet werden können. Zu diesem Zweck werden in der Regel auch Cookies von der Social-Media-Plattform auf deinem Gerät gespeichert. Als Nutzer dieser Plattformen wurdest du bei der Kontoerstellung gebeten, dieser Datenverarbeitung zuzustimmen. Soweit sich die oben genannten Social Media-Plattformen in den USA befinden, gilt Folgendes: Für die USA liegt eine Entscheidung über die Angemessenheit der Europäischen Kommission vor. Dies geht auf den Schutz der Privatsphäre zwischen der EU und den USA zurück. Ein aktuelles Zertifikat für das jeweilige Unternehmen kann hier eingesehen werden. Detaillierte Informationen zur Verarbeitung für die einzelnen Anbieter finden Sie unter den oben genannten Links zu den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Plattform.

7. Bitte um Bewertung des Aufenthaltes per E-Mail

Wir werden deine E-Mail-Adresse verwenden, um dich nach dem Ende des Kurses zu kontaktieren und um eine Bewertung deiner Zufriedenheit mit dem Kurs und unseren Dienstleistungen zu bitten.
Die Einwilligung, dich nach dem Ende des Kurses zu diesem Zweck zu kontaktieren, kann jederzeit durch einfache Mitteilung an uns widerrufen werden. Beachte die Kontaktdaten am Ende dieser Seite.

8. Sicherheit

Deine persönlichen Daten werden mittels 256-Bit-SSL-Technologie verschlüsselt und in einem verschlüsselten Format über das Internet gesendet. Wir sichern unsere Website und unsere anderen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung deiner Daten durch unbefugte Personen.

Weitere Informationen zu Sicherheitsmaßnahmen findest du auf unserer separaten Seite zu Vertrauen und Sicherheit .
Unabhängige Datenschutzprüfer der Grupo Atico34 haben die zum Schutz personenbezogener Daten getroffenen technischen und organisatorischen Maßnahmen geprüft und zertifiziert.

9. Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Beschränkung, Portabilität und Widerspruch

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 95/46 / EG (Allgemeine Datenschutzverordnung - DSGVO) kannst du dein Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Beschränkung, Portabilität und Widerspruch zu deinen personenbezogenen Daten einfach durch Mitteilung an uns über unser Kontaktformular oder durch Übersendung einer E-Mail ausüben Brief an unsere Postanschrift C / Casp, 17, 8a, 08010 - Barcelona, Spanien, der deine Anfrage mit einem persönlichen Ausweis (z. B. Pass-Scan, Führerschein, Personalausweis) begleitet. Du hast das Recht auf Berichtigung, Löschung und Widerspruch, sofern dein Antrag nicht gegen die nationalen Vorschriften für die Archivierung verstößt, die z. im Steuer- und Handelsrecht.

10. Verantwortlich für die Datenverarbeitung und Ansprechpartner für Datenschutzfragen

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:
Sprachkurs S.L.
C / Casp 17 - 8º. 08010 Barcelona (Spanien)

Bei Fragen, Problemen oder Wünschen zum Datenschutz kannst du uns unter der oben angegebenen Postanschrift oder einfach über unsere Kontaktseite kontaktieren.


Letztes Update: 2019-09-06

Spare Geld! Exklusive Angebote!
Melde dich an, um von den besten Sprachkursangeboten zu profitieren.
Allgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutz & CookiesImpressumRichtlinien zu Überprüfung und Benutzerinhalten