+49 221 747 40042
Favoriten Herz Symbol
Favoriten Herz Symbol
X

SprachniveausWie lange dauert es, eine Sprache zu lernen oder ein bestimmtes Niveau zu erreichen?

Benötigte Lektionen und Wochen zum Erreichen der Stufe

Die folgende Tabelle gibt einen Anhaltspunkt dafür, wie lange es dauert, von einer Sprachstufe zur nächsten aufzusteigen.

Niveau (CEFR)Niveau BeschreibungenBenötigte Unterrichtsstunden pro LevelBenötigte WOCHEN
(20 Lektionen pro Woche)
Benötigte WOCHEN
(2 Lektionen pro Woche)
erforderliche Unterrichtsstunden ab dem Anfängerniveau
A1AnfängerKeine Kenntnisse oder nur sehr wenige grundlegende Wörter/Sätze.A1 bis A280440A1 bis A280
A2Elementare SprachverwendungKann einfache Themen verstehen und darüber sprechen: z.B. Familie, Einkaufen, Hobby.A2 bis B1160880A1 bis B1240
B1MittelstufeKann über zukünftige und vergangene Ereignisse sprechen, Gründe und Erklärungen für eine Situation geben.B1 bis B2180990A1 bis B2420
B2Selbständige SprachverwendungKann über abstrakte Themen sprechen und klare, detaillierte Texte zu vielen Themen verfassen.B2 bis C120010100A1 bis C1620
C1FortgeschrittenKann die Sprache flexibel und effektiv einsetzen.C1 bis C222011110A1 bis C2840
C2Kompetente SprachverwendungEr/sie kann sich spontan, sehr flüssig und präzise ausdrücken.
Die obigen Daten basieren auf Daten zum Englischlernen.
CEFR steht für "Common European Framework of Reference for Languages" und ist der weltweit am häufigsten verwendete Standard für das Sprachniveau. Siehe entsprechende TOEFL-, IELTS- und andere Prüfungsergebnisse

Zeitmultiplikatoren für andere Sprachen als Englisch

Für Muttersprachler der westlichen, lateinischen Sprachen:

1 *Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch, Niederländisch, Schwedisch, Norwegisch
1.25Deutsch
2Griechisch, Ungarisch, Polnisch, Russisch, Thai, Vietnamesisch
3Arabisch, Chinesisch, Japanisch, Koreanisch

* Diese Sprachen sind etwas schwieriger zu lernen als Englisch, was eine gewisse Lernzeit bedeutet. Andererseits sind diese Sprachen für die meisten Schüler/innen nicht die erste Fremdsprache, die sie lernen, was ihr Lernen beschleunigt. Letztendlich gleichen sich beide Faktoren gegenseitig aus, so dass die Lernzeit für diese Sprachen in der Praxis im Durchschnitt ähnlich lang ist wie für Englisch.

Andere Faktoren, die sich auf die Geschwindigkeit deines Sprachlernfortschritts auswirken

  • Deine Muttersprache: Je ähnlicher deine Muttersprache der Sprache ist, die du lernen willst, desto schneller wirst du Fortschritte machen. Dies ist vielleicht der wichtigste Faktor, der deine Lerngeschwindigkeit beeinflusst.
  • Erfahrung im Erlernen anderer Sprachen: Je mehr Erfahrung du beim Erlernen von Fremdsprachen hast, desto einfacher wird es sein, eine weitere Sprache zu lernen. Und je ähnlicher diese Fremdsprachen der Sprache sind, die du lernen willst, desto schneller wirst du Fortschritte machen.
  • Hausaufgaben und Zeit zum Selbststudium: Je mehr Zeit du dem Erlernen der Sprache außerhalb des Klassenzimmers widmest, desto besser.
  • Kontakt mit der Sprache außerhalb des Klassenzimmers: Du wirst viel schneller Fortschritte machen, wenn du in dem Land lebst, in dem die Sprache gesprochen wird, oder wenn du dich den Sprachen aussetzt, indem du fernsiehst, liest oder Videospiele in der Sprache spielst, die du lernen willst.
  • Sprechen üben & Klassengröße: Je kleiner die Klassengröße ist, desto mehr Möglichkeiten hast du, die Sprache aktiv zu sprechen. Wenn du dich für eine Unterkunft in einer Gastfamilie entscheidest, hast du außerdem mehr Möglichkeiten, die Sprache zu üben, was für viele Sprachschüler ein großes Hindernis darstellt, um Fortschritte zu machen.
  • Intensität - # Lektionen / Woche: Natürlich machst du umso schneller Fortschritte, je mehr Unterrichtsstunden du pro Woche nimmst. Auch die Intensität des Kurses hat einen Einfluss darauf, wie schnell du Fortschritte machst. Wenn du einen umfangreichen Sprachkurs mit 2-4 Unterrichtsstunden pro Woche an deiner Schule oder Universität besuchst, verbringst du in der Regel mehr Zeit mit den Hausaufgaben pro Unterrichtsstunde als bei einem Intensivkurs mit 20 Unterrichtsstunden pro Woche. Bei umfangreichen Kursen, die sich über viele Jahre erstrecken, ist es jedoch unvermeidlich, dass du häufiger frühere Kursinhalte vergisst und mehr Zeit darauf verwenden musst, bereits gelernte Inhalte kontinuierlich aufzufrischen.
 

Ergebnisse der beliebtesten Englisch-Prüfungen pro Stufe

Niveau (CEFR)IELTSTOEFL iBTTOEFL CBTTOEFLTOEICCambridge English KeyCambridge English PreliminaryCambridge English FirstCambridge English AdvancedCambridge English Proficiency
A1Anfänger0-1.50-180-600-3430-245-----
A2Elementare Sprachverwendung2-3.519-4063-120347-433246-380Note Pass-Merit----
B1Mittelstufe4-54164123-180437-510381-540Note DistinctionNote Pass-Merit---
B2Selbständige Sprachverwendung5.5-765-95183-240513-587541-700-Note DistinctionNote B-C--
C1Fortgeschritten7.5-896-110243-270590-637701-910--Note ANote B-C-
C2Kompetente Sprachverwendung8.5-9111-120273-300640-677911-990---Note ANote A-C
Allgemeine GeschäftsbedingungenRückerstattungsregelungDatenschutz & CookiesÜber unsKontaktImpressumRichtlinien für Rezensionen & BenutzerinhalteVertrauen & SicherheitPartnerprogrammSchule hinzufügen
© 1999 - 2024 LanguageCourse S.L.